ois Guade für 2018

hallo meine Lieben,

ich hab da mal was vorbereitet:

Prost Leute, lasst uns anstoßen auf ein glückliches und gesundes neues Jahr. Ich freu mich, dass ihr hier mitlest und dass mein Blog – dank euch – so schnell wachsen durfte. Aus allen möglichen Social Media Kanälen klickt ihr euch auf Wiggerls.World und ich freue mich über eure Kommentare und euer Feedback. Danke, ihr seid’s die Besten.

Ich freue mich auf dieses Jahr. Lasst uns gemeinsam aus 2018 das Beste herausholen und Spaß haben. Es gibt so viel zu entdecken auf der Welt. Dieses Jahr stehen einige Städetrips an (Paris, Wien, Mailand, London und ich muss wieder an den Kalterer See und vielleicht klappt sogar eine Reise nach Dubai über Silvester). Es warten interessante Events und ich unterziehe mich einer Faltenunterspritzung. Auch im neuen Jahr bleibt es also spannend und abwechslungsreich in Wiggerls.World.

Übrigens habe ich lt. Statistik eine Vielzahl von Leserinnen und Lesern, die weit unter 50 sind, was dafür spricht, dass ich nicht nur Themen für „reife“ Leser aufgreife. So soll es auch weiterhin bleiben denn ich hoffe sehr, dass Wiggerls.World in 2018 weiter wachsen wird und dass alle Altersgruppen hier vertreten sind. Ich fühle mich nämlich nicht wie eine angehende Seniorin. Hallo? Gehts noch?

Ich werde wohl auch mit 80 nicht der Typ für Faltenrock und Angoraunterwäsche sein. Und so wird dieser Blog in diesem Jahr auch wieder gespickt sein mit Geschichten rund um den Hauselch, Fashion, Reisen, Events und dem täglichen Wahnsinn. Ach ja…. Clean Eating hätten wir auch noch. Zugegeben, das Thema verdränge ich ganz gerne und dennoch werden wir uns auch in 2018 damit auseinandersetzen (Quark, Früchte und Vollkornhaferflocken stehen schon bereit).

Jetzt bin ich auch schon fast am Ende meiner „Neujahrsansprache“. Ich wünsche euch Gesundheit, Glück und Erfolg aber vor allem wünsche ich euch, dass ihr euch selbst liebt und achtet und wenns mal nicht so rund läuft dann denkt dran: Augen geradeaus, nicht zurückschauen.

Widmet den Personen Zeit, die euch wichtig sind. Gönnt euch die Ruhe, die ihr braucht. Verbringt Zeit mit den Dingen, die euch Kraft geben. Kurz gesagt: Vergesst nicht zu leben!

Pfiat euch….

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findet ihr täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

6 Kommentare

  1. Ein frohes neues Jahr wünsche ich Dir!

    Spaß soll für mich auch im Vordergrund stehen. Das ist aber der einzige Vorsatz, den ich habe.

    Bei all Deinen Vorhaben wünsche ich Dir ebenfalls viel SPAß 🙂

    Liebe Grüße Sabine

    Gefällt mir

  2. Liebe Sabine, Spaß und Freude am Leben sind mitunter unsere wichtigsten Aufgaben, die wir auf Erden zu erfüllen haben. Denn was der Mensch fühlt, das strahlt er auch aus. Darum wünsche ich dir ein grandioses und spaßiges 2018. herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  3. Wunderschöne Worte, die du hier verfasst hast. Ich freue mich sehr, hier immer wieder mitlesen zu dürfen und bin mit meinen 40 Jahren also eine der Ü-50-jährigen. Aber wen interessiert das schon, wenn die Themen so breit gefächert, interessant ausgewählt und vor allem lustig verfasst sind?!

    Ich freue mich auf alle Erlebnisse 2018 in Wiggerls World…oder eher Wiggerls Universum und bin gespannt, was hier alles noch passieren wird.

    Liebe Grüße
    Deine Urschel

    Gefällt mir

  4. Ich freue mich, dass du dabei bist liebe Urschel. Wir kennen uns quasi seit meinen ersten Tagen auf Instagram und ich hoffe, dass wir immer irgendwie in Kontakt bleiben denn dein Humor ist einzigartig. Danke für die lieben Zeilen. Ich grüße herzlich aus deiner Heimat. Hab einen schönen Abend, Michaela

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s