Kisura – oder des Wiggerls neue Kleider

WERBUNG

Hallo meine Lieben,

ich hatte erst unlängst in einem Artikel geschrieben (und nachts leise zu den Sternen gesprochen), dass ich hier auf’m Blog mehr in Sachen Fashion machen möchte und endlich hat das Universum diesen Wunsch vernommen und Kisura zu mir geführt. Bisher funktionierten ja nur Parkplatzbestellungen beim manchmal wirklich desperatem Universum. Selbstverständlich habe ich mich riesig über den Kontakt mit Kisura gefreut und ich hab die letzten Tage vertrauensvoll noch diverse andere Wünsche bei offenem Fenster in die Dunkelheit zu den Sternen hochgebrüllt. Mal gucken, ob das Universum nochmal reagiert.

Nun, auch Kisura erfüllt Wünsche und zwar Outfitwünsche. Für uns Frauen ist ja immer  wahnsinnig wichtig, dass wir gut aussehen und uns toll, schlank, begehrenswert und „hipp“ fühlen. Ich habe die Gelegenheit jetzt mal beim Schopf gepackt und bin mit Kisura eine Kooperation eingegangen denn bei Kisura braucht man keine Wünsche in die Dunkelheit brüllen, sondern sich erstmal nur auf deren Homepage www.kisura.de anmelden bzw. registrieren.

Kisura

Zunächst einmal legt ihr euch nach Anmeldung ein kostenloses Profil bei Kisura an. Ihr werdet nach Konfektionsgröße, Kleidungsstil und Lieblingsfarben gefragt und es ist möglich, Fotos von euch hochzuladen und euer Äußeres zu beschreiben. All das nimmt nicht sehr viel Zeit in Anspruch. Ihr könnt euer Profil jederzeit ändern und alle Angaben sind natürlich streng vertraulich. Nachdem ihr euren Fragebogen ausgefüllt und entschieden habt, welches Kisura-Abo ihr nehmen werdet, geht es auch schon los. Kisura bietet:

  • Exklusive Mode in den Größen 34 bis 44 (aus über 500 Marken und in verschiedenen Preisklassen)
  • kostenlosen Service & Versand
  • unverbindliches Anprobieren.

Es wird euch ein persönlicher Stylist zugewiesen, der euch eine Auswahl an Kleidung nach eurem Geschmack und Budget zusammenstellt. Die sorgfältig ausgesuchten Kleidungsstücke werden komplett kostenfrei in deiner Kisura-Box zu euch nach hause geliefert, wo ihr sie in aller Ruhe anprobieren könnt. Was nicht gefällt oder passt, schickt ihr einfach kostenfrei an Kisura zurück.

Alle Looks gibts zu den gängigen Ladenpreisen ohne Aufschlag. 

Freundlicherweise durfte ich nachfolgende Produktfotos  von Kisura als Beispiele verwenden. So in etwa sieht eine zusammengestellte Outfit-Box aus:

Hilfestellung für Shoppingmuffel / Vielbeschäftigte

Die Idee hinter Kisura ist, Frauen, die ungern shoppen bzw. keine Zeit für ausgiebige Shoppingtouren haben, eine Online-Hilfestellung zu bieten. Das Personal-Shopping-Portal wurde von Tanja Bogumil und Link Nguyen Ende 2012 gegründet. Laut eigenen Angaben standen beide Damen selbst oft genug ratlos vorm Kleiderschrank ohne etwas anzuziehen zu haben (aber dieses Gefühl kennen wir ja alle).

Ich bin kein Shoppingmuffel aber allein schon die Gelegenheit, ein Gespräch mit einer Stylistin zu führen und deren Beratung zu hören, finde ich so interessant, dass ich mich auf das Experiment einlasse. Ab Februar kommt hier monatlich ein Kisura-Outfit zu mir ins Haus geflattert.

Fiege – Kisuras Paketzusteller

Schon mal was von der Firma Fiege gehört? Ich nicht! Das wird sich ändern, denn Logistikdienstleister der Firma Kisura ist Fiege. Berliner Kundinnen jedenfalls profitieren beispielsweise von personalisierten Zustellungen durch Spätzustellung, taggleicher Lieferung sowie komfortabler Retourenabholung.

Fiege hat enorm viele Niederlassungen (nicht nur in Deutschland). Im Münchner Raum hab ich allerdings keinen Standort entdeckt.

Kisura und Green Fashion

Wer von euch Wert auf faire, sichere und saubere Mode legt, kann dies auch bei Kisura haben. Die Firma LOVJOI verbindet moderne Schnitte und aktuelle Trends mit Nachhaltigkeit. Zweimal jährlich gibt’s eine neue Kollektion, die mit dem internationalen Textilsiegel GOTS zertifiziert ist. Ein Blick auf die Kleidung lohnt sich, die Teile sehen sehr lässig aus. Wer mehr darüber wissen möchte, klickt einfach hier: https://www.lovjoi.com

Des Wiggerls neue Kleider

Ich denke nicht, dass die Stylistin es einfach mit mir haben wird denn ich bin ü50, ziemlich eingefahren, störrisch und jede Mode ist bei weitem nicht mehr für mich tragbar. Außerdem verfüge ich über keine Idealmaße was Körpergröße- und Umfang angeht. Es wird schwierig bei der großen Oberweite, ein passendes Oberteil zu finden.

Ich bin auch nur an Kleidung interessiert, da mein Handtaschen- und Schuhtick kein „Fremdgehen“ erlaubt. Interessant könnten aber Accessoires sein. Broschen, Armbändern, Ringen oder mal einem schönen Haarband bin ich nicht abgeneigt. Wir wissen ja alle, dass es oft auf die Kleinigkeiten ankommt, die ein Outfit so besonders machen.

Meine Lieben, ich würde sagen, wir lassen uns von Kisura einfach mal überraschen. Ich hoffe, viele Stylingtipps zu erhalten (die ich natürlich gerne an euch weitergebe), mich an Farben und Schnitte heranzutrauen, die ich zuvor nicht in Erwägung zog. Ich wünsche mir von euch, dass ihr einmal im Monat mit dabei seid, wenn ich mein Kisura-Paket erhalte und voller Spannung die Box öffne. Es geht mir nicht darum, möglichst viele Kleidungsstücke zusammenzuraffen. Lieber hab ich pro Monat nur 1-2 Teile, die ich mit Klamotten, welche bereits in meinem Kleiderschrank hängen, kombinieren kann. Klasse statt Masse ist da ganz klar mein Motto.

Natürlich macht das Wiggerl all das nicht umsonst denn Gutmensch war gestern:

Wenn ihr möchtet, dass ich steinreich werde, dann bestellt über diesen Link: Wiggerls-Kisura-Tracking-Link eure Ware bei Kisura, denn da bekomme ich eine satte Provision und kann mich endlich nach Hawaii absetzen.

Ich werde euch in Sachen Kisura von nun an monatlich mit einem Outfit oder tollen Accessoires versorgen und euch über interessante News informieren. Wenn man nach Erfahrungsberichten über Kisura googelt, dann sind die entweder richtig positiv oder richtig mies. Dazwischen gibt es nicht viel. Mich schrecken Negativ-Bewertungen nicht ab. Ich bin überzeugt davon, dass die Stylisten von Kisura ihr Handwerk verstehen und je mehr Infos sie von ihren Kundinnen erhalten, je besser sie die Kundin kennen umso kompetenter können sie beraten und helfen.

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findet ihr täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen

Alle hier verwendeten Bilder incl. Logo wurden mir von Kisura zur Verfügung gestellt.

8 Kommentare

  1. Liebe Michaela,
    das klingt höchst interessant! Ich finde es gut von KISURA, dass sie nicht nur Kooperationen mit jungen Frauen mit Model-Maßen eingehen, sondern auch echte Ü50 Frauen mit authentischen Figuren nehmen. Bei mir gab es (erwartungsgemäß) Probleme mit der Hosenbeinlänge. Dafür kann aber KISURA nix, das sind ja die Hersteller, die selten für Stelzen schneidern.
    Ich bin gespannt auf Deine erste Box und hoffe, wir sind live dabei!
    Liebe Grüße
    Bärbel

    Gefällt mir

  2. Hallo liebe Bärbel, ich finde es auch gut, dass KISURA auch uns, ü50er, mit ins Boot holt. Andererseits muss man auch sagen, dass die jungen Frauen noch lieber shoppen gehen. Bei mir jedenfalls ist es so, dass ich früher wesentlich öfter durch die Boutiquen streifte als heute. Ganz klar seid ihr dabei, wenn ich die erste Box öffne. Ich schicke herzliche Grüße nach Hamburg

    Gefällt mir

  3. In meinem Kaff ist das große Geschäftesterben ausgebrochen, daher besorge ich mir Klamotten, Schuhe und Taschen schon lange online. Das nächste große EKZ ist zwar nur 15min Autofahrt entfernt, aber es nervt mich, von Shop zu Shop zu pilgern, das Aus-/Anziehen in den Kabinen bei miesem Licht und das Gedränge in den Läden.

    Meine Frage ist jetzt nur: Liefert KISURA auch nach Österreich?

    Gefällt mir

  4. Hallo Uli, laut Google liefert KISURA auch nach Österreich. Ich denke, online-Käufe sind die große Zukunft. Nicht etwa, dass ich ungern shoppen gehe aber manchmal, an gemütlichen Sonntagen, ist es halt schön, online nach Sachen zu stöbern. Vielleicht ist ja KISURA auch für dich eine Option. Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  5. Das klingt gut …da werde ich doch auch mal schauen ….bin schon gespannt was du da so bekommt… bussal vondaKarin!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s