Mireille Mathieu im Deutschen Theater und Wiggerlsworld auf Youtube

unbezahlte Werbung

hallo meine Lieben,

nachdem ja mittlerweile nun jeder Mensch auf Youtube ist, habe ich beschlossen, mit Wiggerlsworld ebenfalls dort einen Kanal zu eröffnen. Ich finde es witzig, manche Artikel mit Videos aufzupeppen und für euch, meine allerliebsten Leser, ist es sicherlich spannend, virtuell auf diese Weise auf Reisen, Konzerten und besonderen Ereignissen dabei zu sein. Mein Bericht über das Konzert von Mireille Mathieu eignet sich nahezu perfekt um ihn mit ein bisschen Youtube-Action zu untermalen.

Die Karten für dieses Konzert hatte ich bereits im September letzten Jahres gebucht. Wer denkt, dass der „Spatz von Avignon“ nicht mehr aktiv ist, irrt sich gewaltig.

Ich möchte mal kurz ein paar Eckdaten über diese kleine Powerfrau (sie ist nur 1,53 m groß) bekanntgeben:

Mireille wurde 1946 in ärmlichen Verhältnissen in Avignon geboren. Sie hat 13 (in Worten: dreizehn) Geschwister. Ihr Vater Roger Mathieu (1920–1985) war Friedhofs-Steinmetz und die Mutter Marcelle-Sophie Poirier (1921–2016) begleitete trotz ihres hohen Alters Mireille bis zu ihrem Tod auf alle Tourneen.

Ihre Lieder kennt meine Generation schon seit der Kindheit. Natürlich sind die Texte schmalzig aber darauf kommt es bei Mireille nicht an. Es ist die Stimme, die diesen Liedern Gefühl und Power verleiht. Beachtenswert finde ich, dass sie neben Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Katalanisch, Okzitanisch, Russisch, Finnisch, Japanisch und Chinesisch singt. Eine Kostprobe von all dem gab es auf dem Konzert. Leider wurde sehr streng kontrolliert, dass weder Foto- noch Videoaufnahmen gemacht wurden. Deshalb ist mein Bild- und Filmmaterial spärlich.

Das Konzert fand im Deutschen Theater statt. Ich finde diesen Ort mehr als geeignet für ein Konzert dieser Art. Übrigens lohnt sich ein Blick auf das Programm vom Deutschen Theater allemal denn dort ist einiges geboten – lasst euch von tollen Musicals, Shows, rauschenden Ballnächten in der einzigartigen Atmosphäre verzaubern.

Man sollte dann auch nicht geizen und sich einen guten Platz gönnen wobei ich den Eindruck habe, dass man auf jedem der Plätze einen guten Blick auf die Bühne werfen kann.

Eine Frau wie Mireille braucht keine „Vorgruppe“ und auch keine „Einheizer“. Die kleine Powerfrau kommt auf die Bühne und hat binnen kürzester Zeit ihr Publikum fest im Griff. Ich habe bisher zwei Konzerte miterlebt und konnte beobachten, wie hingerissen ihre Zuhörer binnen kürzester Zeit von ihr sind. Es ist kaum zu glauben, wieviel Stimme aus dieser kleinen Frau herauskommt. Mireille hat über zwei Stunden (mit Zugabe) gesungen. Dazwischen war eine Pause von ca. 30 Minuten. Sie hat sich zweimal umgezogen.

Bitte einfach doppelklicken auf die Links und ihr seid mittendrin im Konzert:

Mireille Mathieu – Hinter den Kulissen von Paris

Mireille Mathieu – Rosen für eine der ganz Großen

Mireille Mathieu – Schlussakt

Ich hätte gerne noch tolle Fotos von ihr auf der Bühne gemacht und mehr Videos gedreht aber der Aufpasser war „scharf“ und hat sich teilweise durch die Sitzreihen gequetscht um Bild- und Tonaufnahmen zu unterbinden.

Die kleine Frau aus Paris hat den Saal zum Kochen gebracht. Unzählige Fans liefen immer wieder vor zur Bühne um Rosen und kleine Geschenke zu überreichen. Ein Mann, der in meiner Reihe saß, ließ sich von einem der Ordnungshüter nicht davon abhalten, direkt auf die Bühne zu gehen und Mireille einen Strauß roter Rosen zu überreichen. Mireille ist eine Frau, die verehrt werden möchte und genau das tun ihre Fans.

Ich hoffe nicht, dass es das letzte Mal war, dass ich eines ihrer Konzerte besuchen durfte. sollte der Spatz von Avignon nochmal eine Tournee durch Deutschland starten, dann bin ich wieder mit dabei.

Mit diesem tollen Foto, welches mir von meiner lieben Freundin Bärbel Ribbeck, besser bekannt als uefuffzich spendiert wurde, beende ich diesen Artikel. Liebe Bärbel, es war schön, dich auf dem Konzert zu treffen.

© Bärbel Ribbeck

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findet ihr täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

6 Kommentare

  1. Mireille, die Gute, ist ja nun nicht mehr die Jüngste…
    Vor kurzem habe ich sie auch bei einem Auftritt gesehen (im Fernsehen), ich war restlos begeistert… Sie sieht immer noch so strahlend aus und das in dem Alter. Ihre gewaltige Stimmkraft hat keinen Deut nachgelassen, sie schmettert wie eh und je und hat zwei junge Männer an die Wand gesungen!

    Sobald sie in meine Nähe kommt, weiß ich wer sie anhimmelt… Denn life ist halt doch was anderes.

    Gefällt mir

  2. Liebe Michaela, eine zeitlose Künstlerin mit zeitloser Musik. Auch wenn ich kein Konzert von ihr besuchen würde, lese ich, dass es für Dich ein wunderbares Erlebnis war. Da freue ich mich sehr für Dich. Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche mit lieben Grüßen Pet

    Gefällt mir

  3. Hallo liebe Pet, zeitlose Künstlerin ist genau der richtige Ausdruck. Ich bin kein Fan von solcher Musik aber life ist Mireille Mathieu unerreicht. Eine schöne Restwoche auch für dich. Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  4. Hallo liebe Rosi, normalerweise stehe ich nicht auf derlei Musik aber die Konzerte von MM sind der Hammer. Eine irrsinnige Stimmung. Studiere mal den Tourneeplan und lass es dir keinesfalls entgehen, falls sie mal in deiner Nähe singt. Ich grüße ganz herzlich, Michaela

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s