„KAWUMM“ – mitten ins Herz

WERBUNG (Presseveranstaltung / InstaMeet)

hallo meine Lieben,

ich habe mich richtig über die Einladung zum InstaMeet im GOP gefreut. Im Februar hatte ich bereits hier GOP – ein Abend im Varieté-Theater München  einen Artikel über das GOP in München verfasst weil ich dort gerne hingehe und von den Shows immer sehr begeistert bin.

Ganz ehrlich: ich musste erstmal googeln was denn überhaupt ein InstaMeet ist. Ich hatte mir zusammengereimt, dass es sich um ein Treffen von Instagramern handeln könnte. Tatsächlich werden InstaMeets von Firmen und Institutionen strategisch genutzt indem man gezielt Instagramer einlädt, deren Interessen zu den eigenen Themen passen. Die Teilnehmer werden motiviert, vor Ort Fotos für Instagram zu machen. Feine Sache, noch dazu, wenn man dafür eine tolle Show incl. 3-Gänge-Menü im GOP genießen darf.

Auch für das GOP sind derlei Veranstaltungen neu denn bisher fand dort noch nie ein InstaMeet statt. Ich freue mich umso mehr, dass ich bei dieser Premiere Gast sein durfte. Am 13. Juni 2018 wurde ich mit anderen Instagramern um 18 Uhr mit Prosecco im GOP empfangen.

Um 18:15 Uhr gab es für uns Blogger eine Einführung auf der Bühne mit Markus Pabst (Regisseur des Stückes KAWUMM), Roman Staudt (Leitung der Abteilung Presse und Marketing) und Heike Krämer (Online-Marketing). Es ist toll, einmal auf dieser Bühne zu stehen und nach unten zu blicken auch wenn (noch) kein Publikum da war.

Auf dem nachfolgendem Foto seht ihr den Regisseur und Hauptdarsteller Markus Pabst. Er verriet uns, dass das neue Stück im GOP ursprünglich

 „Die wundersame Geschichte vom dicken Mann, der beinahe nichts konnte“

heißen sollte. Der Titel war aber doch zu lang und deshalb wurde das Stück KAWUMM genannt, welches dem Geräusch gleicht, wenn Herr Pabst vom Trapez fällt. Markus Pabst widmet KAWUMM übrigens seinem Vater. Im Hause Pabst war es nämlich üblich, dass Themenparties im Wohnzimmer veranstaltet wurden. Dies war wohl ein spaßiger Ausgleich für den Vater, der selbst Buchhalter war.

Kurz zum Inhalt:

Mittelpunkt des Geschehens ist Buchhalter Mutzmann, der sein Dasein als pflichtbewusster und ordentlicher Beamter inmitten von schnöden Aktenzeichen und Zahlen frönt. Um dem langweiligen Trott zu entfliehen, ordnet er jeder Zahl, die ihm begegnet, eine Bedeutung zu. Kaleidsokophaft entstehen vor seinem inneren Augen Phantasiewelten und Abenteuer in die er mit uns abtauchen kann.

Ich möchte gar nicht mehr zum Inhalt verraten und euch die Spannung nehmen denn ich hoffe, ihr gönnt euch dieses Spektakel.

Kurz vor 19 Uhr durften wir den Theatersaal betreten. Ich liebe diesen Saal denn man hat von jedem Platz aus die beste Sicht auf die Bühne.

Bevor die Show startete, wurden wir mit einem erstklassigen Menü verwöhnt. Ich hatte vorher auf Instagram noch gewitzelt, dass ich sicherlich kein „clean food“ im GOP bekommen werde aber das Hauptgericht hätte nicht cleaner und leckerer sein können (die Show mit Menü zu buchen, lohnt sich wirklich).

Ein leckeres Spargelcremesüppchen für den Anfang:

Das Hühnchen mit verschiedenen Gemüsesorten und einem Sauerrahm-Dip war genauso lecker wie das vegetarische Gericht (Spargel mit Gemüse). Hier stimmte Preis und Qualität.

In der Pause wurde noch ein extrem leckeres Dessert serviert (Rhabarberkompott mit weißer Schokomousse).

Doch genug vom Essen denn schließlich geht es um KAWUMM. Pünktlich um 20 Uhr begann das Spektakel. Hier ein paar Bilder dieser sensationellen Show:

Und natürlich hab ich auch ein paar Videos von diesem Abend gedreht. Einfach doppelklicken und schon seid ihr mittendrin im GOP und in KAWUMM:

Kurz vor der Show

Der geniale Mann am Klavier

Stimmung im GOP

Sogar der Pabst war da

Gegen 22.15 Uhr war leider schon Schluss. Sehr schade denn ich hätte noch länger sitzen bleiben können. Gerade der zweite Teil von KAWUMM hat mich nämlich richtig fasziniert und berührt. KAWUMM ist wie jede Show im GOP gespickt mit atemberaubender Artistik, mitreissender Musik und Comedy aber es ist auch ein politisches und tiefsinniges Stück.

Alle Artisten und Künstler waren bemerkenswert. Eine Erscheinung sowohl auf der Bühne als auch auf dem Piano ist Jack Woodhead. Besonders hervorheben möchte ich auch das sehr skurrile Komikerpaar die Collins Brothers, welche mit inszenierten Missgeschicken immer wieder zwischendurch unsere Bauchmuskeln strapazierten. Alles in allem eine sehr vielseitige Show, wie ich sie selten erlebt habe.

Vom 27. Juli bis 28. Oktober 2018 läuft übrigens das neue Programm „DUMMY“. Es liest sich ganz spannend und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass ich dort wieder Gast sein werde.

Vielen Dank liebes GOP-Team für diesen tollen Abend. Ich habe die Show und das Menü genossen und es war spannend für mich, an einem InstaMeet teilzunehmen.

**************************************

VORSCHAU

Die ersten Produkte, die ich auf dem Beautypressday kennenlernen durfte, habe ich bereits getestet und darum gehts im nächsten Blogpost, der am 7.7.2018 erscheint, um Beautyprodukte von Schaebens, OMG, Wyergans, Ardell und Seche Vite.

**************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findet ihr täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Bilder des heutigen Artikels gibts zum Pinnen auf Pinterest. Danke fürs Lesen und Pinnen.

 

 

 

4 Kommentare

  1. Hallo liebe Michaela, das scheint wirklich klasse gewesen zu sein. GOP ist immer einen Besuch wert. Ich habe noch nie eine Veranstaltung dort erlebt, die mich nicht begeistert hat. Und Du trägst auch noch die wunderbare gepunktete Bluse, die Dir so gut steht. Liebe Grüße und eine schöne Restwoche für Dich. Pet

    Liken

  2. guten Abend liebe Pet, ich finde auch, dass GOP immer einen Besuch wert ist. Da stimmt Preis-/Leistungsverhältnis. Jede Show hat mich mitgerissen. Die Bluse ist echt mein Liebling geworden. Ich habe sie mittlerweile auch in weiß mit dunkelblauen Tupfen. Trotzdem finde ich die dunkelblaue mit den weißen Tupfen um Klassen besser. Auch für dich eine schöne Restwoche. Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s