Beautypressday – neues auf dem Beautymarkt – Teil I

WERBUNG (Presseveranstaltung / Bloggerevent)

no-follow-links bei allen Produkten

Hallo meine Lieben,

seit ich am 23.06.2018 auf dem Beautypressday war (meinen Blogpost dazu findet ihr hier: Beautypressday „Leinen los“ – Bloggerevent in Köln), sind einige Tage vergangen und ich hatte Zeit, mich mit den Ausstellern und deren Produkten genauer zu beschäftigen. Ich stelle euch heute mal ein paar Firmen und deren neue Produkte vor:

Schaebens

Ich liebe Gesichtsmasken von Schaebens und habe letztes Jahr bereits diesen Artikel Gesichtsmasken im allgemeinen – Schaebens Gesichtsmasken im Besonderen  über deren Masken verfasst. Jetzt gibt es neue Aktivkohle Gesichtsmasken und das limitierte Vitamin C Konzentrat.

Dieses fruchtig frische Intensivpflege-Konzentrat habe ich bereits auf dem Beautypressday getestet. Besonders tolle fand ich, dass dieses Konzentrat so schön auf der Haut schimmert – gerade richtig für tolle Sommertage. Ab Juli wird das Konzentrat im Handel für kurze Zeit verfügbar sein. Schnappt es euch!

Die 3-fache Aktivkohle Power Masken werde ich in aller Ruhe testen und euch dann darüber berichten.

bacodi – beauty and cosmetic distribution                            

Hier wurden die Marken OMG, ARDELL und SECHE präsentiert.

OMG

OMG gilt als Trendmarke, kommt aus den USA und zeigt ihre Highlights nun auch in Deutschland. OMG präsentierte seine neuen, schillernden Masken:

Die Masken gelten als absolutes Must-Have und sind u.a. bei Douglas zu einem Preis von 9,99 Euro pro Packung erhältlich. Als ich es auf dem Beautypressday endlich zu dem Stand schaffte, waren tatsächlich schon alle Masken weg. Scheinbar hatten sich Kenner der Szene sofort auf diese Produkte gestürzt. Ich hoffe, dass mir im Nachgang Masken zugeschickt werden denn ich möchte die um jeden Preis testen. Infos zu den Masken findet ihr hier: OMG Gesichtsmasken

ARDELL

Wenn schon keine Masken, dann wenigstens tolle, künstliche Wimpern. Die waren noch vorrätig am Stand und deshalb hab ich mir gleich mal magnetische Wimpern von der Firma Ardell aufs Lid machen lassen. Genialerweise benötigt man keinen lästigen Wimpernkleber (ich bin nämlich psychisch nicht in der Lage mir was ans Auge zu kleben). Die ARDELL Magnetic Lashes sind magnetisch und werden mit einer Kunststoffzange am Lid befestigt. Das Produkt besteht komplett aus Echthaar und kann mehrmals verwendet werden. Hier mal ein paar Bilder:

Gut aussehen tun die Wimpern in jedem Fall. Auf dem rechten Augenlid sind die leider immer verrutscht, während sie links bombenfest hielten. Ich denke, es ist Übungssache, die Wimpern richtig anzubringen. Aber ich habe „Übungsmaterial“ für meine Kollegin mitgenommen und wenn sie gut damit zurecht kommt, gibt es einen Blogpost hierüber. Erhältlich sind die Produkte von Ardell beispielsweise hier: Wimpern von Ardell

Seche Vite

Über den ultra-schnell trocknenden Top-Coat Seche Vite habe ich in meinem Artikel Wiggerls Beauty-Kracher 2017 bereits berichtet. Seche Vite gehört auch 2018 noch zu meinen Beautykrachern denn dieser Überlack übertrifft wirklich alles. Ein Top Coat ist übrigens ein Decklack, der den darunter liegenden Nagellack schneller trocknen lässt, ihn schützt und Haltbarkeit bietet. Diesen Hammerlack könnt ihr u.a. hier bestellen: Seche Vite

Weyergans High Care AG

Völlig unbekannt war mir bisher die Firma Weyergans aber das hat nicht viel zu sagen da ja erst durchs Bloggen mein Interesse für alle möglichen Beauty-Produkte geweckt wurde.

Die Firma Weyergans ist seit mehr als 30 Jahren Spezialist für schwaches Bindegewebe, vor allem im Bereich der patentierten Differenzierten Cellulite Behandlung.

Natürlich habe ich Weyergans gleich mal an Board ausprobiert. Ich durfte beispielsweise eine Farbtherapie genießen. Farbtherapien sind wissenschaftlich anerkannt. Ich habe mich allerdings noch nicht so ausführlich damit beschäftigt. Es standen drei Farben zur Auswahl. Ich habe mich für rot entschieden (steigert die Kollagenbildung, gut gegen Wundheilung, verhindert und reduziert Narbengewebe, erhöht den Blut und Kreislauffluss und erhöht die zelluläre Reproduktion spezifischer Organe). Unter der Haube passiert nix, man genießt nur die stille Bestrahlung.

Eine Bestrahlung in grün wäre auch gut gewesen denn es lindert z.B. Stress, entgiftet, wirkt antibakteriell, stärkt das Immunsystem, baut Muskeln und Knochen auf.

Eine blaue Bestrahlung wirkt entzündungshemmend, beruhigt die Nerven, stärkt das Immunsystem, wirkt bei Akne, kann die Talgproduktion regulieren.

Ich hab auch eine dicke Lippe riskiert. Die sehr nette Dame am Stand hat zunächst auf die Lippe erstmal mit Hyaluronsäure getupft. Ich gucke noch etwas ängstlich. Diese Beautyful Lips Behandlung ist eine sanfte Methode, die Lippen voller und die Lippenkonturen deutlicher erscheinen zu lassen.

Anschließend wurde die Lippe einige Minuten mit Kalt-Licht bestrahlt. Es sieht fies aus, hat aber nicht weh getan. Durch den Einsatz von Hyaluron und Kaltlicht werden die Lippen sanft aufgepolstert und mit Feuchtigkeit versorgt.

Auf nachfolgendem Foto hier sieht man das Ergebnis. Die Lippe ist tatsächlich aufgeplustert.  Die Wirkung hielt knapp 2 Tage an. Man muss die Behandlung mehrmals wiederholen um einen länger anhaltenden Effekt zu erreichen (irgendwie sieht die Wange auf dem Foto auch dick aus, aber tatsächlich haben nur die Lippen mehr Volumen abbekommen).

Diese Produkte von Weyergans habe ich noch mitgenommen:

Für mich steht fest, dass es sich lohnt, Produkte der Firma Weyergans im Auge zu behalten. Auf dem Onlineshop könnt ihr euch unter diesem Link mal umschauen: http://www.weyergans-shop.de

Sobald ich diese Cremes und Masken getestet habe, geb ich euch weitere Infos. Ich kann aber schon über die Pure Cleansing Pads berichten, denn die habe ich bereits ausprobiert:

Im Test: Feuchtigkeitsmaske von Schaebens, Pinsel und Haarband von OMG und Pure Clearing Pads von Weyergans 

Was gibt es Schöneres als mit einer Gesichtsmaske zu entspannen? Bevor es allerdings losgeht, muss das Gesicht gereinigt werden. Ich liebe diese samtweichen Pads, die in einer Dose verpackt und durch Alufolie geschützt sind. Richtig flauschig sind die auf der Haut. Sie eignen sich für eine schnelle und einfache Reinigung der Gesichtshaut hervorragend. Die in ihr enthaltenen Meeresmineralien erfrischen die Haut und spenden ihr Feuchtigkeit. Der Preis ist von 16,90 Euro ist allerdings nicht gerade günstig.

Nach der Reinigung habe ich mit dem Kosmetikpinsel von OMG die Feuchtigkeitsmaske von Schaebens aufgetragen. Der Pinsel kam mir gerade recht denn ein neuer Kosmetikpinsel war längst fällig. Den Pinsel gibts es für 9,99 Euro bei Douglas: OMG Kosmetikpinsel

Über die Maske ansich brauche ich nicht groß was schreiben, denn wer hier mitliest weiß, dass ich Schaebensmasken für zwischendurch liebe. Die Packung reicht für zwei Anwendungen. Ich brauche die allerdings immer komplett auf, weil ich auch Hals und Dekolleté mit in die Pflege einbeziehe. Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier total. Die Masken sind unter 1 Euro erhältlich. Mehr Infos zu den Produkten gibts hier: https://www.schaebens.de/produkte/

Erwähnenswert finde ich das Haarband von OMG. Einfach nur toll (und irgendwie Mickey-Mouse-artig). Hat für mich das Potenzial einer meiner Beautykracher 2018 zu werden. Es sieht nicht nur süß aus, sondern trägt sich überaus angenehm. Da macht das Maskenauflegen gleich noch mehr Spaß (ich habe es übrigens zuhause auch ohne Maske im Gesicht schon getragen). Erhältlich ist es dieses Haarband ebenfalls bei Douglas für 9,99 Euro. Hier gibts mehr Infos: OMG Haarband

Ich teste fleißig weiter denn hier liegen noch einige interessante Produkte.

****************************************************

VORSCHAU

Auch im zweiten Teil meiner „Testserie“ habe ich einige interessante Produkte für euch. Es geht u. a. um Fußpflege und Handcremes. Doch im nächsten Blogpost am 11.07.2018 berichte ich erstmal von Münchens neuester Attraktion: Equilaland. Ich durfte einen Blick hinter die Kulissen werfen.

****************************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

8 Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Michaela, klasse Blogpost. Masken von Schaebens finde ich auch toll. Die anderen Produkte kannte ich noch nicht. Da hast Du mich neugierig gemacht. Ich finde ja Proben immer gut, um zu testen. Mal schauen, ob es welche gibt. Natürlich nicht von Pinsel und Haarband :). Ich vertrage leider nicht alles. Ganz liebe Samstagsgrüße Pet

    Liken

  2. Guten Morgen Michaela,
    habe wieder mit großem Interesse Deinen Bericht über die Beauty Produkte gelesen. Nachdem ich Dank Deinem Gewinnspiel eine tolle Auswahl von Schaebens Masken gewonnen habe, sind diese jetzt immer in meinem Badezimmer zu finden.

    Freue mich schon auf den 2. Teil 😍
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Alois 😻

    Liken

  3. Liebe Pet, ob es Proben von OMG gibt, weiß ich nicht. Ich habe jedenfalls mal Masken von denen geordert denn die haben mich neugierig gemacht. Zum Glück vertrage ich alles und deshalb kann ich fröhlich rumprobieren. Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende und schicke viele Grüße aus München, Michaela

    Liken

  4. Liebe Michaela,
    so viele interessante Sachen die du da zeigst! Die Beauty-Branche ist einfach so gigantisch, da bin ich froh wenn mal jemand etwas testet und dann vorstellt 🙂 Danke für deine Erfahrungsberichte … ich freue mich schon auf den nächsten Teil!

    Herzallerliebst,
    Anette à la Heppiness

    http://www.heppiness.de

    Liken

  5. Schön, dass du reinschaust liebe Anette. Es gab wirklich viel zu sehen und kennenzulernen auf dem Pressday. Ich arbeite schon am zweiten Artikel dieser Miniserie. Ich schicke liebe Grüße und schau gleich mal bei dir vorbei. Viele Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s