London Calling – die neuen Farben von Catherine Nail Collection

Werbung (die Produkte wurden mir von der Firma Catherine zur Verfügung gestellt)

Hallo meine Lieben,

kennt ihr schon den neuen Farbtrend „London Calling“ der Firma Catherine Nail Collection, die seit Juli 2018 auf dem Markt ist? Ich stelle ihn euch heute vor denn ich habe diese neuen Nagellacke natürlich schon ausprobiert, da ich ein großer Fan von Catherines Nagellacken bin.

Wer mich kennt weiß, dass ich gerne meine Fingernägel lackiere. Ein Nagellack muss lange halten, hochdeckend und in einer angesagten Farbe sein. Neuerdings bin ich sogar mutiger und traue mich an Farben, die für mich nicht üblich sind. Das war auch ein Grund, weshalb ich unbedingt die neuen Trendfarben von Catherine testen wollte denn mir stachen sofort die Farben Grün, Blau und Braun ins Auge.

Doch der Reihe nach: „Welcome to Britain, Willkommen in der Welt von Queen Elisabeth, Prince Harry und seiner Meghan“ – so wirbt Catherine für ihre neuen Trendfarben. Nachdem mein London-Kurztrip abgesagt wurde, ich aber nicht komplett verzichten wollte, hab ich mir mit der Trendbox wenigstens etwas von Londons Flair ins Haus bzw. auf die Fingernägel und auf’n Blog geholt.

Foto-Copyright: Gabi Löfflmann

Die Trendbox besteht aus 5 Nagellacken. Habt ihr Lust mit mir London zu entdecken? Dann begleitet mich zu den farbenfrohen Stopps London Bridge, Tower Hill, Notting Hill, Oxford Circus und Paddington Station. Schnell, rein mit euch in die „Tube“ (so nennt man dort nämlich die U-Bahn) und ab gehts:

London Bridge, Nr. 390

Dunkelblau bzw. Marine ist derzeit eine meiner Lieblingsfarben und darum hab ich mich gefreut, dass auch ein kräftiger Blauton in der Trendbox steckt. Sind blaue Nagellacke zur Zeit im Trend? Mir ist es eigentlich egal, welche Nagellacke gerade modern sind. Auf die Nägel kommen Farben, die mir gefallen und die zu mir passen. Ich finde London Bridge richtig toll. Seht doch mal:

 

Tower Hill, Nr. 391

Nudetöne sorgen immer für Eleganz. Deshalb liebe ich diese Farbe und habe mich sehr gefreut, dass sie in der Trendbox mit enthalten ist. Nude ist aber nicht gleich Nude denn unzählige Nuancen machen diesen Ton ebenso facettenreich wie seine farbigen Konkurrenten. Nude kann ins Beige, ins Braune, in Rose oder gar ins Weisse gehen. Bei der Wahl des richtigen Nudetons sollen wir immer unseren Hautton mit berücksichtigen denn nur so entsteht ein stimmiger Übergang vom Nagel zum Finger

Notting Hill, Nr. 392

Notting Hill ist eine Farbe, die ich öfter mal trage, denn ich mag alles was ins rötliche geht. Als stilvolles Orange bezeichnet die Firma Catherine diesen Nagelack und ich finde, die Bezeichnung hat er verdient. Orange verbinde ich zum einen mit Sommer und Zitrusfrüchten und zum anderen mit Halloween. Die Mischung aus Rot und Gelb ergibt die warme und kräftige Nuance, die für Freude, Ausgelassenheit und Energie steht und uns die finstere und graue Jahreszeit versüßt. Außerdem erinnert die Farbe an die tollen roten Busse, die in London herumkurven:

Foto-Copyright Gabi Löfflmann


Oxford Circus, Nr. 393

Ich denke, viele Frauen empfinden grünen Nagellack als zu schrill. Für alle, die jedoch auffallen möchten, ist dieser edel grüne Nagellack gerade richtig. Die Wahl des passenden Outfits ist nicht so begrenzt, wie ihr im ersten Moment vermutet. Mit schlichten und gedeckten Farben wie Grau, Marine oder Schwarz könnt ihr hier nichts falsch machen.

Grüner Nagellack ist übrigens auch zu einem roten Outfit tragbar denn beide Farben ergänzen sich perfekt und können zu einem Hingucker werden.

Florale Muster sind wieder in und zu einem Kleid in schönen Sommerfarben, in denen die Farbe Grün enthalten ist, können ebenfalls gut mit grünem Nagellack kombiniert werden. Um das Outfit nicht zu überladen, solltet ihr auf zu viele zusätzliche Accessoires und auffällige Schuhe verzichten.

Paddington Station, NR. 394

Paddington Station steht für modisches Braun. Ich hab noch nie zuvor im Leben braunen Nagellack getragen. Es wurde echt Zeit, dass ich das mal ausprobiere. Im Fläschchen sieht dieser Lack eher aus wie dunkelrot. Es heißt ja immer, Brauntöne können wirklich alle Haar- und Hauttypen tragen, wenn auf die richtige Nuance geachtet wird. Für Blonde wird Taube empfohlen, Rothaarige sollen Metallic tragen, Brünette sollen ein warmes Rotbraun bevorzugen und die Schwarzhaarigen dürfen zwischen kühlen und warmen Nuancen wählen. Wie findet ihr diese Farbe an mir?

Fazit

Die Farbauswahl finde ich perfekt obwohl ich mehr Nagellacke in diversen Rottönen trage. Vielleicht ist auch gerade das der Reiz von „London Calling“? Alle Lacke sind leicht aufzutragen und besitzen eine hohe Deckkraft. Die Trocknungszeit ist kurz (wobei ich da ja immer mit meinem geliebten Top Coat Seche Vite drüberlackiere). Wichtig ist außerdem, dass die Lacke leicht zu entfernen sind.

Hier seht ihr nochmal alle Farben der Box ganz deutlich und auf einen Blick. Wirklich eine sehr sehr tolle Auswahl. Alle Farben sind auch für Nail-Design-Profis als UV nail polishes & Glimmer Gele erhältlich.

Wie immer bietet Catherine auch die schnell einziehende Trendhandcreme an. Wertvolles Jojobaöl und sanfter Mandelduft sorgt für ein samtig weiches Hautgefühl. Die Handcreme ist frei von Parabenen.

Mit den Handcremes von Catherine hab ich bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht. Ich hab mich gefreut, dass eine Tube mit im Paket enthalten war.

Mein Favorit unter all den Farben ist Paddington Station.

Wie findet ihr die Trendbox von Catherine? Sind das eure Farben oder eher nicht? Welche Farbe ist euer Favorit?

*************************************

VORSCHAU

Im nächsten Blogpost geht es um ein „Kleid für alle Fälle“.

*************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

6 Kommentare

  1. Liebe Michaela, das sind tolle Nägel. Sieht super an Dir aus. Ich trage keine farbigen Lacke. Das sieht auf meinen kurzen Nägeln komisch aus, finde ich 😉. Wenn ich mich für eine Farbe entscheiden müsste, dann wäre meine Wahl Paddington Station. Herzliche Grüße und ein wunderbares Wochenende Pet

    Liken

  2. Liebe Pet, ich finde, es kommt auf die Nagelform an. Manche haben ein kleines Nagelbett, da finde ich lackierte Nägel dann auch nicht prickelnd. Ich gehe regelmäßig ins Nagelstudio und ich glaube, ich lackiere noch mit 80 meine Fingernägel :-). Liebe Grüße aus Südtirol, Michaela

    Liken

  3. Das dunkle Blau finde ich besonders schön. Passt überall dazu. Auf jeden Fall sieht das Set sehr herbstlich aus. Ich gehöre ja auch zur Rot-Fraktion.

    Liebe Grüße Sabine

    Liken

  4. Liebe Sabine, die Farben sind tatsächlich sehr herbstlich. Mich faszinieren alle aber am tollsten ist der braune Lack. Ich schicke liebe Grüße in den Norden, Michaela

    Liken

  5. Liebe Michaela,
    lackierte Fingernägel sind nicht mein Ding: a) sind meine zu kurz, b) habe ich zu wenig Geduld sie „gescheit“ trocknen zu lassen und meist spätestens nach einer Stunde schon die ersten Macken drin und c) fangen die Ränder schon nach 2, 3 Tagen an brüchig zu werden – nein, den Tort tue ich mir schon lange nicht mehr an. Dafür begnüge ich mich in der warmen Jahreszeit mit lackierten Fußnägeln, da ich häufig Sandalen/Sandaletten trage – und das ist allerdings ein Must. Hier habe ich schon mit allen möglichen Farben experimentiert, aber am besten gefällt mir, ehrlich gesagt, ein sattes Rot mit einem Tick ins Dunkle.
    Ich bewundere Frauen mit allzeit gepflegten, lackierten Fingernägeln – wie macht Ihr das bloß?
    Schönen Feiertag und
    liebe Grüße
    Gila

    Liken

  6. Liebe Gila, vielen Dank für dein Feedback. Seit ich als Top Coat Seche Vite benütze, habe ich kein Problem mehr mit Macken in den frisch lackierten Nägeln. Ich habe über diesen Top Coat in meinem Artikel 5 Lieblingsprodukte in 2017 berichtet. Bestell dir den und du wirst erstaunt sein und mit Freuden die Nägel lackieren. Liebe Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s