Wiggerls Beauty-Kracher 2018

unbezahlte Werbung (Markennennung/Produkttests/selbst gekaufte Produkte)

Hallo meine Lieben,

ein Jahr vergeht ratzfatz und schon ist es wieder soweit, euch meine Beauty-Kracher in 2018 vorzustellen. Ich hatte in diesem Artikel Wiggerls Beauty-Kracher 2017 bereits über meine Lieblingsprodukte in 2017 berichtet und einige dieser Produkte sind auch in 2018 meine Beauty-Kracher geblieben.

 

Catherine Nail Collection: Notting Hill und Paddington Station

Ihr wisst, dass ich Produkte von Catherine Nail Collection liebe und insbesondere deren Nagellacke. Ich durfte euch in diesem Jahr die Farbserie „London Calling“ vorstellen und ich habe mich in die Farben Notting Hill und Paddington Station verliebt.

Den kompletten Artikel über London Calling findet ihr hier: London Calling – die neuen Farben von Catherine Nail Collection

Paddington Station steht für modisches Braun. Ich hab noch nie zuvor im Leben braunen Nagellack getragen. Es wurde echt Zeit, dass ich das mal ausprobiere und nun liebe ich diese Farbe. Im Fläschchen sieht dieser Lack eher aus wie dunkelrot. Es heißt ja immer, Brauntöne können wirklich alle Haar- und Hauttypen tragen, wenn auf die richtige Nuance geachtet wird. Für Blonde wird Taube empfohlen, Rothaarige sollen Metallic tragen, Brünette sollen ein warmes Rotbraun bevorzugen und die Schwarzhaarigen dürfen zwischen kühlen und warmen Nuancen wählen.


Notting Hill ist eine Farbe, die ich auch oft trage (insbesondere an den Fußnägeln), denn ich mag alles was ins rötliche geht. Als stilvolles Orange bezeichnet die Firma Catherine diesen Nagelack und ich finde, die Bezeichnung hat er verdient. Orange verbinde ich zum einen mit Sommer und Zitrusfrüchten und zum anderen mit Halloween. Die Mischung aus Rot und Gelb ergibt die warme und kräftige Nuance, die für Freude, Ausgelassenheit und Energie steht und uns die finstere und graue Jahreszeit versüßt.


 

Lidschatten von Chanel – Nr. 262 Tissé Beverly Hills

Schminktechnisch bin ich – im Gegensatz zu vielen anderen Frauen – eher schlecht ausgestattet und so befinden sich nur drei Paletten Lidschatten in meiner Sammlung, und meine Beauty-Kracher-Lieblingspalette möchte ich euch heute vorstellen.

Diese Farben verwende ich fast täglich und ich habe diese Lidschattenpalette schon zum zweiten mal gekauft. Der dunkle Pflaumenton mit dem hellen ockerfarbigen Ton passt perfekt zu mir. Lidschatten von Chanel sind einfach nur traumhaft denn sie vereinen verschiedene Effekte und ein perfektes Finish in leuchtenden Farben mit langem Halt.  Die Farben, die sich in den Paletten befinden, sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Jede Farbfamilie enthält zwei Zwischentöne, die sich perfekt miteinander verblenden oder zum Kontrastieren verwenden lassen. Der dunklere Ton intensiviert das Finish, modelliert und verleiht Tiefe. Die helleren Farbtöne setzen leuchtende Akzente und öffnen den Blick. Entsprechend ihrer Funktion sind die Farben in der Palette stets gleich angeordnet. Die schwarz lackierten, praktischen Etuis für die Handtasche sind mit einem großen Spiegel ausgestattet.

 

Lippenstift von Dior – Rouge Zinnia Nr. 743

Er ist mein ungekrönter Liebling unter den Lippenstiften. Ich habe mich richtig in den Rouge Zinnia von Dior verliebt und trage ihn fast täglich. Ich habe ihn bereits zweimal nachgekauft in diesem Jahr.

Ich bin ja eine, die sich täglich roten Lippenstift ins Gesicht ballert. Tat ich früher nie, seit ein paar Jahren bin ich jedoch einem wahren Lippenstiftwahn erlegen und schuld daran ist Chanel. Ja, tatsächlich, durch die Lippenstifte von Chanel bin ich zum Lippenstift-Junkie geworden. Die sind perfekt, pflegen die Lippen (zumindest bilde ich mir das ein) und sie halten beachtlich lange. Eine Idee länger jedoch haftet der Rouge Zinnia an meinen Lippen und deshalb hat er es verdient, in die Beauty-Kracher-Runde mit aufgenommen zu werden.

 

Top Coat von Seche Vite

Wie schon im letzten Jahr empfehle ich diesen Top Coat von Seche Vite denn kein anderer Überlack trocknet schneller. Auch wenn der Nagellack, den ihr eben aufgetragen hat, noch nicht richtig trocken ist, könnt ihr mit diesem Top Coat darüber lackieren und binnen kürzester Zeit ist der Lack trocken und ihr könnt getrost mit euren Händen herumhantieren wo immer ihr wollt. Der Nagellack wird nicht absplittern. Selbst nach Lackieren der Zehennägel habe ich den Top Coat von Seche aufgetragen und habe kurz darauf meine Sneakers angezogen. Der Nagellack hielt eine Woche, ehe er begann, an kleinen Stellen abzublättern. Ich kenne keinen besseren Decklack. Für mehr Infos bitte hier klicken: Seche Nagelüberlack

 

TEOXANE Re(Cover) Complexion

Auch dieses Produkt habe ich bereits im letzten Jahr schon empfohlen. Nachdem ich zu Augenringen und fleckiger Haut neige, habe ich Re(Cover) Compexion bereits in 2017 ausprobiert und bin richtig begeistert.

Jeden Morgen trage ich das Make-Up auf meine Augenringe auf. Ich liebe es, wie samtig sich die Haut anfühlt, wenn ich mit dem Finger anschließend darüber streiche. Es deckt die Augenringe sehr gut ab und ich fühle mich nicht „angemalt“. Zusätzlich schützt das Produkt vor UV-Strahlen. Die Packung enthält drei verschiedene Farbtöne, die man miteinander vermischen und sich somit seinen individuellen Ton zusammenstellen kann.

Das Make-Up spendet zudem tiefenwirksame Feuchtigkeit. Für mehr Infos zu dem Produkt einfach mal hier klicken: Teoxane Tagespflege

 

Browpowder von Andmetics

Täglich ziert dieser Browpowder meine Augenbrauen. Ich hatte ja lange Zeit keinen Wert auf die Form meiner Augenbrauen gelegt was ein großer Fehler war. Wer mehr über die Wirkung von tollen Augenbrauen wissen möchte, darf gerne hier Geheimwaffe Augenbraue nachlesen.

Der Puder sieht aus wie Lidschatten. Drei Nuancen sind in meinem Döschen verfügbar und ein kleiner Pinsel. Ich benutze dieses Produkt täglich und es ist sehr ergiebig. Der Puder hält den ganzen Tag. Er verleiht meinen Augenbrauen mehr Dichte, sie wirken voller und haben eine tolle Kontur. Ich habe die Farben sowohl pur verwendet als auch den dunklen und mittleren Farbton schon miteinander kombiniert um einen individuellen Farbton zu erhalten. Für mehr Infos zu diesem Produkt bitte hier klicken: andmetics brow powder

Einige Beautykracher sind so toll, dass ich sie auch dieses Jahr immer wieder benutzt habe. Wozu also was anderes ausprobieren? Momentan teste ich gerade einen Eyeliner von Chanel und Wimperntusche von YSL – beide Produkte sind richtig toll und haben das Zeug, Beautykracher 2019 zu werden. Mehr Infos darüber gibts nächstes Jahr. Was sind Eure Top-Favoriten im Beautybereich?

In ein paar Tagen steht Weihnachten vor der Tür und ich möchte euch auf diesem Weg ein friedliches und harmonisches Weihnachtsfest wünschen. Genießt die freien Tage und lasst es euch richtig gut gehen. 

**************************************************

VORSCHAU

Im nächsten und letzten Blogpost für dieses Jahr gehts um Rückblicke und Vorsätze im Allgemeinen und im Besonderen

**************************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

 

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch gibts täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Den Artikel gibts für euch zum Pinnen auf Pinterest. Vielen Dank fürs Lesen und Pinnen.

 

 

2 Kommentare

  1. Liebe Michaela, jeden deiner Beiträge habe ich mit Freude gelesen. Ein paar Beautyprodukte habe auch probiert und für gut befunden😊. Wäre ich ohne Dich nie drauf gekommen. Ich wünsche Dir eine wunderbare Weihnachtszeit mit vielen schönen Momenten, lieben Menschen und tollem Essen. Ganz herzliche Grüße Pet

    Liken

  2. Liebe Pet, ich freue mich über deine Zeilen. Vielen Dank! Es ist schön, dass dir das Lesen dieses Blogs Vorteile bringt. Ich lerne ja selbst viel durch meine Produkttests. Ich wünsche dir ein frohes Weihnachten und entspannte Momente im Kreise deiner Lieben. Herzlichste Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s