Schäfflertanz – altbayerische Tradition

unbezahlte Werbung

hallo meine Lieben,

nachdem ich wieder zurück bin aus Dubai, biete ich euch blogmäßig nun statt arabischer Tradition etwas altbayerische Tradition – vom Scheich zum Schäffler sozusagen denn heute geht es um den Schäfflertanz.

Schäffler sind Fassküfer und Fasshersteller und der Schäfflertanz ist somit ein Zunfttanz.

Legende

Während in München die Pest wütete, traute sich die Bevölkerung vor Angst kaum noch auf die Straßen. Um die Leute zu beruhigen und das öffentliche Leben wieder in Gang zu bringen, schlossen sich die Schäffler zusammen und führten erstmals 1517 ihren Schäfflertanz auf. Ursprünglich wurde nur in München getanzt aber 1830 verbreitete sich dieser Brauch durch wandernde Schäfflergesellen auch außerhalb Münchens und ist heute in vielen Orten im altbayerischen Raum üblich.

IMG_7332

Wenn die Schäffler, begleitet von Musikanten anrücken, wird es immer lustig. Es gibt einen Vortänzer und die Fassschlager, welche mit Hämmern auf Fässer schlagen.

Los gehts mit dem Bayerischen Defiliermarsch und genauso endet auch die Aufführung. Im Mittelteil werden viele Figuren getanzt, zu denen sich die Schäffler in der Gruppe im Kreis drehen und Figuren bzw. Formationen mit ihren Kränzen zeigen wie Laube, Kreuz, Schlange und Krone.

Vor den Kasperln muss man sich hüten, denn die „derbleckn“ zum Beispiel die Lokalprominenz und malen die Zuschauer mit Farbe (manchmal auch mit schwarzer Schuhcreme) an.

IMG_7303

Die Reifenschwinger schwingen Holzreifen in denen auf einer kleinen Verdickung ein volles Wein- oder Schnapsglas steht. Natürlich wird während des Schwingens vom Reifenschwinger nix verschüttet, während der Kasperl bei seinen Versuchen, den Reifen zu schwingen, nicht ganz so wenig verschüttet.

IMG_7382

IMG_7381

Wer sich entscheidet, bei den Schäfflern mitzutanzen, hat richtig Stress denn die Tanzgruppen geben teilweise über 20 Vorstellungen am Tag und es wird dabei nicht wenig getrunken. Ursprünglich durften nur unverheiratete Schäfflergesellen mit einwandfreiem Leumund teilnehmen. Ausgeschlossen waren die Schäfflermeister und deren Söhne. Die Bedingungen wurden erst ab den 1960er Jahren gelockert um die Tradition aufrecht erhalten zu können.

IMG_7402

Gekleidet sind die Schäffler mit schwarzen Schuhen, weißen Kniestrümpfen, schwarzer Kniebundhose, Schurzleder, roter Jacke und grüner Kappe mit weißem Federbusch.

Ich schaue den Schäfflern gerne zu wenn sie in unserer Ortschaft tanzen und als wir Kinder waren, sind wir den Schäfflern von Tanz zu Tanz hinterhergelaufen. Es ist einfach eine Tradition, die mich immer wieder an meine Kindheit erinnert. Wir Bayern sagen übrigens Schaffler und nicht Schäffler.

Tanzplan 2019 der Schäffler in München

Wenn ihr gerade in München seid, solltet ihr euch unbedingt einen Schäfflertanz ansehen. Es ist wirklich sehenswert. Hier mal die Termine der Tänze ab 19.01.2019 in München:

Januar:
19.1.2019 – 12 Uhr:  Marienplatz
26.1.2019 – 12 Uhr:  Marienplatz

Februar: 
2.2.2019 – 12 Uhr: Marienplatz
14.2.2019 – 14 Uhr: Bayrische Staatskanzlei
16.2.2019 – 12 Uhr: Marienplatz
16.2.2019 – 19 Uhr: Schäfflerball im Wirtshaus am Bavariapark (Karten erforderlich)
19.2.2019 – 17 Uhr: Richard-Strauss-Brunnen
23.2.2019 – 12 Uhr: Marienplatz
28.2.2019 – 17 Uhr: Weiberfasching am Viktualienmarkt

März:
2.3.2019 – 12 Uhr: Marienplatz
4.3.2019 – 17 Uhr: Faschingstreiben am Rotkreuzplatz
5.3.201910 Uhr: Auftritt beim Tanz der Marktweiber
5.3.2019 – 21 Uhr: Letzter Tanz der Saison vor der Herberge in der Neuhauser Str. 27

Und für diejenigen, die nicht dazu kommen, sich die Schäffler anzuschauen, hab ich hier ein kleines Filmchen gedreht:

Die Schäffler auf meinen Bildern und dem Video gehören der Schäfflerzunft Kirchheim an und wer von euch mehr über diese Tradition wissen möchte, klickt einfach hier drauf: http://www.schaeffler-kirchheim.de

Ist euch der Brauch des Schäfflertanzes bekannt? Liebt ihr alte Traditionen oder könnt ihr ehr nichts damit anfangen?

*************************************

VORSCHAU

Weil es gerade richtig Winter ist und wir uns da alle gerne in kuschelige Decken wickeln, gibts im nächsten Blogpost die Strickanleitung zu meiner selbstgestrickten Sofadecke.

*************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

4 Kommentare

  1. Guten Morgen! Von den Schäfflern hatte ich bisher noch nie gehört, Nordlicht halt! Aber finde so etwas schon toll! Überhaupt, dass alte Traditionen weiter geführt werden und nicht alles im Nirgendwo verschwindet! Einen schönen Tag und liebe Grüße Monika

    Liken

  2. Liebe Michaela, Traditionen sind etwas Tolles. Geschichte und wiederkehrende Rituale die in unserer schnelllebigen Zeit zum Innehalten anregen. Wieder ein wunderbarer Blogpost von Dir. Ganz liebe Grüße Pet

    Liken

  3. hallo liebe Monika, nachdem die Schäffler nur alle 7 Jahre tanzen, sind sie nicht ganz so populär. Ich liebe es, wenn sie durch die Dörfer ziehen. Hab einen schönen Abend, liebste Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: