Flower Power – ein Kleid für jeden Anlass

unbezahlte Werbung (Markennennung)

Hallo meine Lieben,

ich hab ein neues Lieblingskleid. Die Anschaffung hat sich gelohnt, denn dieses Kleid passt zu fast jeder Gelegenheit und es lässt sich mit vielem kombinieren. Ich stelle euch heute mal ein paar Stylingmöglichkeiten vor. Doch zuerst zum Kleid ansich:

Ein Sommer-Blümchenkleid aus luftig leichtem Chiffongewebe von Guido Maria Kretschmer mit kleinem V-Ausschnitt, schön weit geschnitten, nicht zu mini und nicht zu maxi (knieumspielender Volant). Ärmel- und Halsausschnitt ziert ein schwarzer Spitzenrand, was dem Kleid noch das gewisse Extra verleiht.

Dieses Kleid passt zu vielen Anlässen und ist somit der perfekte Stylingpartner. Der figurumspielende Schnitt gibt mir viel Bewegungsfreiheit. Da Blümchenkleider ziemlich angesagt sind, ist das Kleid mit seinem floralen Muster in den Farben altrosa-aubergine-babyrosa-rot-schwarz-weiß-flieder perfekt passend zu meinen Schuhe und Taschen.

Ich mag diese zarten Blümchen auf dem schwarzen Untergrund. Die Farben passen super zu mir als Wintertyp.

Für kühle Tage mit enger schwarzer Hose und Trenchcoat

Ich liebe Kleider, die ich vielfältig kombinieren und zu fast jeder Jahreszeit tragen kann. Hier zeige ich euch meinen neuen Liebling mit hellem Trenchcoat, Ancleboots und als Eyecatscher eine knallige Tasche. Da es an diesem Tag kühl war, hab ich einfach eine enge schwarze Baumwollhose darunter getragen. Perfektes Outfit für einen Stadtbummel.

Auch an dem kalten und regnerischen Tag in den Bavaria Filmstudios hab ich das Kleid mit der schwarzen Baumwollhose darunter getragen. Hier zum schwarzen Trenchcoat mit bequemen, schwarzen Sneaker weil wir bei diesem Ausflug viel laufen mussten.

Mit einer engen Hose darunter kann man dieses Kleid auch als langes Oberteil tragen. Zum Glück spielt das heutzutage keine Rolle wenn man Kleider „missbraucht“.

Für wärmere Tage mit Leggings

Wenn es noch nicht ganz so warm ist, dass man das Kleid ohne Strümpfe tragen kann, eignet sich auch eine Leggings zum darunter tragen. Abends zum Weggehen kann man dieses Kleid chic mit farblich passenden Schuhen und Tasche aufpeppen (in dem Fall ein Wallet on Chain) und Flats von Valentino). Um den Hals trage ich eine schlichte, schwarze Kordelkette.

Das Kleid sieht natürlich auch super aus mit schwarzen Pumps und kleiner schwarzer Tasche wenn es mal chicer sein soll oder auch nur für einen Sommerspaziergang:

Auch auf dem Beauty Circle von Teoxane war ich mit dem Kleid gut beraten. Das Kleid ist chic aber eben nicht overdressed. Getragen mit Leggings darunter und Unkleboots bekam ich einige Komplimente.

Ich liebe dieses Kleid denn es wirkt elegant, zugleich lässig und doch verspielt. Die Volants an Ärmeln und Bund sind irgendwie süß und nicht zu aufdringlich. Man ist mit diesem Kleid perfekt angezogen – vom Office bis zum Dinnerdate.

Für richtig kalte Wintertage – die ja zum Glück vorbei sind – kann man dieses Kleid mit Stiefeln und Strickweste wunderbar tragen. Ein wahrer Tausendsassa, der sicherlich noch ein paar Jahre tragbar ist.

Habt ihr auch Lieblingskleider, die ihr zu jeder Jahreszeit tragen könnt?

*************************************

VORSCHAU

Kommenden Mittwoch kommt was Gesundes auf den Tisch. Ich verrate euch ein Rezept für leckeren Gemüsereis.

*************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

18 Kommentare

  1. Liebe Michaela, ich mag dieses Kleid an Dir sehr. Du hast damit schon viele Fotos gemacht. Ich habe mich immer gefragt, wer das Kleid gemacht hat. Das Rätsel ist ja seit heute gelöst. Ich habe im Winter ein Lieblingskleid, welches ich oft zur engen Hose trage. Mache es Dir heute schön. Herzlichst Pet

    Liken

  2. liebe Pet, das Kleid ist wirklich wie für mich gemacht. Es ist vom lieben Guido. Ich mag nicht alles an seiner Kollektion aber hin und wieder sind richtig tolle Teile dabei. Meine schwarze Lederhose ist auch von ihm. Die Hose hab ich zweimal gekauft weil ich so begeistert bin. Ich wünsche dir ein herrliches Garten-Wochenende. Viele liebe Grüße, Michaela

    Liken

  3. Omakleid , sieht nur schrecklich aus . Tut mir leid . Ist mir klar, dass Niemand Kritik hören will aber diese Lobhudeleien über Kleidung, die sehr unvorteilhaft ist , ist mir einfach zu verlogen .

    Liken

  4. Liebe Susanne, vielen Dank für dein Feedback. Wieso sollte ich mir nicht gegenteilige Meinungen anhören und veröffentlichen? Du gehörst eben zu den Personen, die denen das Kleid nicht gefällt, na und? Anderen, die das Kleid gut finden, Verlogenheit zu unterstellen finde ich etwas befremdlich. Viele liebe Grüße, Michaela

    Liken

  5. Liebe Michaela,

    dann glaube es , was Dir geschrieben wird . Wenn du dich gut damit fühlst , ist das ja völlig in Ordnung. Mein Ton war zu harsch , ich möchte dich nicht verletzen … eher schützen .
    Lieben Gruß

    Liken

  6. Liebe Michaela, mir gefällt das Kleid auch an Dir sehr gut. Überkaupt ist es ein schönes Kleid das schön fällt. Klar bei Blumen muss man immer aufpassen dass es nicht trutschig wird, aber da finde ich bist Du mit den Nietenvalentinos und den Nieten Ankleboots weit entfernt.
    Susanne hat sich ein wenig im Ton vergriffen und berichtigt, allerdings stört es mich generell, dass Kleidung IMMERvorteilhaft sein soll, kaschieren, verstecken, optimieren…..
    Nein muss sie nicht. Wenn ich in einem Kleid ein Wohlfühlgefühl entwickle und mich schön finde, dann ist es einfach toll für mich.
    Ist es nicht herrlich dass wir alle so verschieden sind und Mode so vielseitig ist?
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    Liken

  7. Liebe Susanne, bitte äußere deine Meinung weiterhin frei von der Leber weg. Nicht jeder kann und soll die gleiche Meinung haben. Mir gefällt das Kleid, sonst hätte ich es nicht gekauft. Verletzt fühle ich mich durch deine Äußerung nicht. Ois easy. Liebe Grüße, Michaela

    Liken

  8. Liebe Tina, ich sehe es genau so wie du. Kleidung soll gefallen und für ein Wohlgefühl sorgen. Das mit den trutschigen Blümchenkleidern stimmt genau. Dieses Kleid ohne was darunter getragen find ich fad. Aber mit Leggings oder enger Hose hat es was. Und es passt wirklich zu sehr vielen Taschen und Schuhe. Schönen Sonntag und herzliche Grüße, Michaela

    Liken

  9. Liebe Michaela, wieder ein sehr schönes Kleid! Es steht Dir super! Die Lederhose von GMK habe ich übrigens auch 2x 🤣. Auf Deine Empfehlung hin gekauft. Ich finde sie toll. Waschen kann man sie ja nicht – bringst Du sie in die Reinigung? Bisher hatten es meine zwar noch nicht nötig, aber irgendwann ??? Deine Stylingideen finde ich klasse. Bisher hatte ich noch nie! (!!!!) ein Kleid über einer Hose an, aber das probiere ich definitiv mal aus – wenn es wieder kälter wird.
    Liebste Grüße von der sonnigen Insel im hohen Norden!!!
    Monika

    Liken

  10. Liebe Monika, das freut mich ja, dass ich dir die Lederhose empfehlen konnte. Ich liebe dieses Teil. Leider bleibt nur die Reinigung zum Säubern. Ich liebe es, Hosen unter Kleidern zu tragen auch wenn nicht jedes Kleid dafür geeignet ist. Probier es aus und berichte mir dann. Zum Glück kommt jetzt die wärmere Jahreszeit. Ich grüße herzlich nach Sylt – genieße die Zeit. Hab noch einen schönen Sonntag, Michaela

    Gefällt 1 Person

  11. Hallo, hast du prima ausgesucht. Ein tolle vielseitiges Kleid das super zu dir uns deinem „Restkleiderschrank“ passt. Viel Spass noch mit dem Kleid.
    Lg
    Elke

    Liken

  12. Liebe Michaela,
    ich finde, dass das Kleid sehr gut zu dir passt und dass du es toll kombinierst.
    LG
    Petra

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s