GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Schaum – im Test

Unbezahlte Werbung (Produkttest)

Hallo meine Lieben,

der eifrige Leser weiß, dass ich Mitglied im GEHWOL-Testerclub bin und da darf ich ca. 2 x pro Jahr ein neues GEHWOL-Produkt ausprobieren.

Ich bin bekennender GEHWOL-Fan und freue mich immer, wenn ich Produkte dieser Firma testen kann. Dieses mal durfte ich den Soft Feet Schaum kennenlernen. Geliefert wurde er in einer tollen Metallbox und eine kleine Seife war als „Goodie“ auch noch dabei.

So wirbt Gehwol

„Feuchtigkeitsspendender Effekt, softes Gefühl und frischer Duft für die schnelle Wohlfühlpflege zwischendurch“ und „Eintauchen und zurücklehnen. So soft und frisch kann auch Fußpflege sein. Einfach zum wohlfühlen mal eben zwischendurch“ heißt es u. a. in einer Pressemitteilung von GEHWOL.

Wohlfühlpflege, die zum Erlebnis wird mit dem Dreifach-Plus:

  • Feuchtigkeitskomponete aus hochkonzentrierter Aloe-Vera und tiefunwirksamen Hyaluron. Nachhaltig feuchtigkeitsspendend.
  • Soft-Komponente aus Olive. Pflegend für glatte und geschmeidige Haut.
  • Frische-Komponente durch Duft. Belebend für die Sinne.

Zum Preis von 12,95 Euro (125 ml Dose) ist das Produkt seit Juni 2019 in Fußpflege- und Podologiepraxen und auch in Kosmetikinstituten erhältlich. Selbstverständlich ist das Produkt dermatologisch geprüft und auch für Diabetiker geeignet.

Meine Meinung

Das Produkt hat allein schon einen dicken Pluspunkt weil es schäumt denn ich liebe grundsätzlich alles was schäumt. Aber Schaum ist nicht gleich Schaum.

Die von mir bisher getesteten Gehwol-Schaumprodukte (siehe Blogpost Express-Schaum  Produkttest – Express Pflegeschaum von Gehwol und der Soft Feet Schaum) haben es mir ermöglicht, den Schaum einfach und gleichmäßig auf meiner Haut zu verteilen. Ich liebe unkomplizierte Anwendungen. Der Schaum zieht rasch ein und es entsteht kein Fettfilm, so dass ich meine Schuhe sofort nach der Anwendung wieder anziehen kann.

Für mich ist es unheimlich wichtig, dass ein Pflegeprodukt (egal für welche Körperregion) schnell einzieht. Gerade im Sommer, wenn man barfuß in seinen Schuhen steckt, ist es wichtig, dass sich kein schmieriger Fettfilm bildet. Der Soft Feet Schaum ist der ideale Urlaubsbegleiter.

Eine kleine Portion des Produkts reicht völlig aus, um meine Füße und Beine mit Feuchtigkeit zu versorgen. Das im Produkt enthaltene Hyaluron bindet die Feuchtigkeit (wer hier regelmäßig mitliest, ist mittlerweile selbst Hyaluron-Experte), fördert die Elastizität und verleiht ihr zusammen mit den nährenden Vitaminen aus der Olive ein glattes und gepflegtes Erscheinungsbild.

Da ich zu trockenen Füßen und Beinen neige, ist es wichtig, ein Produkt zu verwenden, welches diese trockenen Stellen mit genügend Feuchtigkeit versorgt.

Über den Duft selbst kann ich mir kein Urteil erlauben, weil ich so gut wie gar nichts rieche aber wofür hat man Freunde und Kollegen, die sich gerne als „Schnüffler“ zur Verfügung stellen. Die Kombination von Olive und Aloe Vera passt scheinbar perfekt zusammen, denn vom Duft waren alle sehr begeistert.

Fußpflege ist natürlich zu jeder Jahreszeit wichtig aber gerade im Sommer, wenn wir offene Schuhe tragen oder am See liegen, sollten wir verstärkt drauf achten, dass unsere Füße gepflegt aussehen. Ich kann euch den GEHWOL FUSSKRAFT SOFT FEET SCHAUM nur empfehlen denn er hält was er verspricht. Ich hab ihn sogar mit im Urlaub dabei gehabt, weil er mich so begeistert.

Für mehr Infos klickt einfach hier: www.fussvital.info/index.php/news/gehwol-fusskraft-soft-feet-schaum und wer mehr über die Produkte von Gehwol wissen möchte, darf hier klicken: www.gehwol.de

*************************************

VORSCHAU

Vor über einem Jahr habe ich aufgehört, meinen Haaransatz zu färben. Im nächsten Blogpost gibts einen Bericht über den „Granny-Style“, der gar nicht so Granny aussieht wie ich ursprünglich dachte.

*************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

 

 

2 Kommentare

  1. Liebe Michaela, Gehwol ist die Marke für die Füße. Ich mag die Produkte sehr, weil sie meinen Füßen gut tun. Etwas leichtes für den Sommer hat noch gefehlt. Einfach mal zwischendurch auf die trockene Haut etwas aufbringen ohne das es klebt, wäre klasse. Fußcreme funktioniert im Sommer nicht so gut, wenn es barfuß in die Schuhe oder Sandalen geht.
    Du hast mich mal durch einen Blogpost verstärkt auf diese Marke gebracht und sicher werde ich das neue Produkt auch ausprobieren.
    Schönen Resturlaub für Dich und liebste Grüße Pet

    Liken

  2. Guten Morgen liebe Pet, wir haben hier im Urlaub in Süd zu dritt den Schaum benutzt und waren sehr zufrieden. Zieht total schnell ein und ist die perfekte Pflege an heißen Sommertagen für zwischendurch. Bin auf deine Meinung gespannt wenn du das Produkt ausprobierst. Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s