Beautypress – Bloggerevent am 19.10. in Frankfurt

unbezahlte Werbung (Bloggerevent)

Hallo meine Lieben,

heute gibts wie versprochen, die Infos bezüglich des Beautypress-Bloggerevents am 19.10. 2019 in Frankfurt. Ich bin bereits am Vorabend angereist und habe mich im Savoy-Hotel, gleich am Hauptbahnhof einquartiert. Von dort aus waren es nämlich nicht mal 5 Gehminuten zum Event. Praktisch!

Schlag 11:00 Uhr öffneten sich die Pforten zum Loft für uns Blogger. Hier seht ihr mich gerade mit Bärbel (uefuffzich.de) kurz bevor wir die Stände stürmen.

Gehwol

Besonders gefreut habe ich mich, dass eine meiner Lieblingsfirmen – nämlich Gehwol – auch einen Stand hatte. Über Produkte von Gehwol hab ich hier auf dem Blog schon oft berichtet denn die Produkte haben mich schon lange vor meiner Bloggerzeit begeistert. Gehwol bietet alles – wirklich alles – rund um die Fußpflege. Für mehr Infos zum reichhaltigen Sortiment einfach hier https://www.gehwol.de klicken.

Ich selbst habe eine für mich bisher unbekannte Creme entdeckt, nämlich die Sensitive, welche u. a. Juckreiz und Hautbrennen lindert. Sobald ich das Produkt getestet habe, gibts natürlich detailliertere Informationen für euch.

Teoxane

Wer hier regelmäßig mitliest, weiß dass ich ein großer Fan und Anwender von Teoxane-Produkten bin. Mein Blog ist voll mit Produkttests und Berichten über Hyaluron-Faltenunterspritzungen. Ein Grund mehr, sofort den Stand aufzusuchen denn auch hier gibts immer wieder mal was Neues zu entdecken.

Dieses Lippenpflegeprodukt ist brandneu und auf dem Markt noch gar nicht erhältlich. Getestet werden darf es trotzdem schon und Mitte bis Ende November erfahrt ihr hier auf’m Blog, was ich von der Hyaluron-Lippenpflege halte.

Wer sich noch nicht mit dem Sortiment von Teoxane auseinandergesetzt hat, darf sich gerne auf dem Onlineshop schlau machen: https://teoxaneshop.de

Ulric de Varens

Diese Produkte kenne ich gar nicht aber als Stofftierfanatiker wurde ich magisch von dem Stand angezogen. Ist das nicht süß?

Ulric de Varens hat aber natürlich noch mehr zu bieten als süße Deko. Vorgestellt wurde der neue Duft der Minireihe Mini Crazy (duftet nach Zitrone, schwarzer Johannisbeere, Mandeln und Mandarinensaft). Beim Preis von 2,95 Euro kann man quasi nix verkehrt machen. Auch Herrenparfüm gab es. Ich finde es immer schade, dass Produkte für Männer bei diesen Events immer etwas zu kurz kommen. Parfüms in kleinen Flakons sind praktisch für die Handtasche oder die Schreibtischschublade. Mehr Infos zum Produkt findet ihr hier: https://www.ulricdevarens.de/

Louis Widmer

Die Produkte von Louis Widmer kannte ich bisher noch nicht bzw. habe sie noch nicht ausprobiert aber nun werde ich zwei davon testen und darüber berichten denn die Schweizer Firma bietet etwas Besonderes: Die Augenpflege, wird nämlich auch sehr erfolgreich zur Narbenpflege verwendet.

Ich habe mir auch ein Körperöl-Spray mitgeben lassen, welches sehr schnell einziehen soll. Es ist geeignet für Erwachsene und Kinder.

Am Stand gab es verschiedene Hautpflegeprodukte und auch Düfte. Das Sortiment von Louis Widmer ist ziemlich groß und reicht von Baby- und Kleinkindpflegeprodukten bis hin zur Körper- und Gesichtspflege. Wenn ihr mehr über das umfangreiche Sortiment wissen wollt, braucht ihr einfach nur hier https://www.louis-widmer.com/de_DE/ klicken.

Dr. Grandel, Phyris und Arabesque

An diesem Stand erwarteten mich viele Produkte. Zum einen fand ich diese Tuchmasken  von UniTouch (einer asiatischen Naturkosmetikmarke) interessant (wer hier mitliest weiß, dass ich Gesichtsmasken liebe) denn sie sollen bombenfest im Gesicht haften bleiben, so dass man während der Anwendung sogar staubsaugen kann. Ich hätte gerne ein Exemplar mitgenommen der leider gab es einen Zwischenfall zum Fremdschämen: Eine Bloggerin hat ungefragt ALLE dieser Masken  heimlich eingesteckt und sich damit aus dem Staub gemacht. Solche Aktionen ruinieren den Ruf aller Blogger denn die wenigsten von uns sind „Abstauber“, sondern nehmen ihren „Job“ sehr ernst.

Ich hoffe jedenfalls, dass ich irgendwie doch noch an ein paar dieser tollen Masken komme, um sie für euch testen zu können.

Weiter gehts mit Gesichts-Ampullen. Ich bin ein faules Stück und mag die Einklopferei nicht bei der Anwendung von Ampullen. Dennoch habe ich mich nach ausführlicher und persönlicher Beratung entschieden, verschiedene Ampullen von Dr. Grandel zu testen.

Gleich einen Tag nach dem Event habe ich mir die erste Ampulle ins Gesichtchen geklopft und darf vorab verraten: vielversprechend. Genauere Infos über Ampullen im Allgemeinen und Ampullen von Dr. Grandel, ihre Anwendung und ihre Wirkung gibts noch im November hier auf’m Blögchen.

Arabesque präsentierte mit der Kollektion Dandylicious einen Herbst-/Winterlook, der sich sehen lassen kann. Die Kollektion besteht aus Nagellacken, Lippenstiften, Lidschatten, Highlightern und Kajalstiften – alles aufgeteilt in warme und kühle Farben. Da kann nix mehr schiefgehen und da ich für Schminke immer zu haben bin, wanderte gleich mal der Rosy Shine Blusher in mein Täschchen. Hier könnt ihr ihn von der Nähe aus betrachten:

Im Fokus von Phyris stand die Creme Winter Silk, die ich mir gleich mal hab mitgeben lassen denn eine besonders reichhaltige und seidige Wintercreme im Schrank zu haben, ist immer gut:

Mehr zu all diesen Produkten findet ihr auf der Homepage von Dr. Grandel – einfach mal hier https://www.grandel.de/phyris klicken.

Esprit und Tom Tailor

Ich sehe meine Aufgabe als Blogger u. a. darin, dass ich neue Produkte teste und bekannt mache wenn ich damit zufrieden bin – ein Blogger fungiert sozusagen als Multiplikator. Auf die Düfte bzw. die Testflakons von Esprit und Tom Tailor musste man sich schriftlich bewerben. Sorry, ich reise nicht von München nach Frankfurt um dann um einen Testflakon zu betteln. Für diese Unternehmensstrategie hab ich heute leider auch kein Foto für die Kandidaten Esprit und Tom Tailor.

Jean d’Arcel

Dieser Aussteller bietet hochwertige Hautpflege, Parfüms und dekorative Kosmetik. Ich habe einige Proben mitnehmen dürfen zum Testen. Unter anderem die Energy Mousse Mask aus der Renovar Pflegelinie. Ihr wisst ja, dass ich auf Gesichtsmasken abfahre und diese hier ist vielversprechend denn aus zwei Phasen mixt man sich eine lilafarbene Maske zusammen. Ich freu mich aufs Ausprobieren:

All diese Produkte hier sind in mein Tütchen gewandert und werden getestet:

Mehr Infos zu den Produkten von Jean d’Arcel gibts bald auf meinem Blog oder hier auf der Homepage: https://www.jda.de 

Fazit

Dieses Mal wurden die Aussteller sehr gut ausgewählt denn es war für jede Altersgruppe Interessantes dabei. Tolle Pflegeprodukte, tolle Kosmetik – ich freue mich sehr aufs Testen. Schade, dass nichts für die Nagelpflege dabei war aber man kann nicht alles haben.

Vernetzung ist wichtig und deshalb ist es für Blogger immer eine gute Gelegenheit, einander kennenzulernen und sich untereinander und mit den Ausstellern zu vernetzen. Ich denke, wir „Alten“ lernen viel von den jungen Bloggerinnen und ich hoffe, dass die junge Generation auch von uns profitieren kann.

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an das Team von Beautypress für die Einladung, die tolle Organisation und die köstliche Verpflegung. Wer mehr über die PR-Agentur erfahren möchte, darf hier http://www.webportalis.com/de/leistungen/unsere-portale/beautypress.html klicken.

 

*************************************

VORSCHAU

Auch der nächste Blogpost wird spannend denn es geht um einen Fake-Kauf aus Ebay Kleinanzeigen und wie man sich dagegen wehren kann. Diese Geschichte trug sich erst jetzt im Freundes- und Bekanntenkreis zu und ich freu mich, dass ich sie nächsten Samstag hier auf’m Blögchen erzählen darf.

*************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

8 Kommentare

  1. Liebe Michaela, liest sich wirklich toll. Und man hat auf den Bildern bei Instagram gesehen wie viel Spaß es gemacht hat. Ich finde es immer toll, wenn ich auf einem Blog Produktvorstellungen sehe. Gut es gibt bestimmt Seiten da wird alles als gut befunden. Du bist da kritischer und das gefällt mir. Durch deine Vorstellungen haben eine Produkte bei mir einziehen dürfen. Und das man Menschen auf solchen Events trifft, auch schön. Ich wünsche Dir einen schönen Wochenteiler. Für mich ist die Arbeitswoche heute um. Morgen Feiertag und Freitag frei. Herzlichst Pet

    Liken

  2. Hallo, liebe Michaela. Kosmetik, in jeglicher Form, interessiert mich schon seit Jahrzehnten. Ich habe für mich Teoxane entdeckt. Eine wirklich tolle Marke! Ampullen waren bis jetzt auch nicht so meine Welt, habe mir aber trotzdem vor kurzem welche gekauft. Bin gespannt…….Ich danke Dir für den informativen Beitrag, und freue mich auf Deine Testergebnisse.
    Liebe Grüße, und Bussis an Dich, und die Söhne Odins
    Corinna

    Liken

  3. Liebe Michaela!
    Toller, super informativer Beitrag!!! Die Ampullen von Grandel benutze ich übrigens schon ein paar Jahre. Ich finde sie klasse und sehr effektiv.
    Ich bin schon sehr gespannt, was Du zu der Lippenpflege von Teoxane berichten kannst. Da habe ich nämlich bisher nicht das richtige Produkt gefunden.
    Eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Monika

    Liken

  4. Guten morgen liebe Corinna, mit Teoxane bin ich auch sehr zufrieden. Trotzdem macht es Spaß, Neues zu entdecken. Heutzutage gibt es ja wirklich viel Auswahl. Wir werfen auch mal ein paar Bussis rüber. Viele Grüße, Michaela

    Liken

  5. Guten Morgen liebe Daniela, Louis Widmer kenne ich ja gar nicht. Ich bin sehr gespannt und freue mich aufs Testen. Gehwol ist ja sowieso unerreicht in Sachen Fußpflege. Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt 1 Person

  6. Guten Morgen liebe Pet, nun ja, mit den Produkten ist es halt so, dass man meist vorstellt, was einem gefällt. Ich habe auch schon einiges ausprobiert und hier auf dem Blog gar nicht erst vorgestellt. Andererseits ist jeder Mensch anders. Was mir gefällt und gut tut muss nicht für jeden gelten. Ich freue mich aber, dass ich dich inspirieren konnte. Genieße den Feiertag und das lange Wochenende. Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s