Der Bachelor 2020 und ich – Folge 5

unbezahlte Werbung

Hallo meine Lieben,

in 15 Minuten beginnt Folge 5 vom Bachelor 2020. Ehrlich gesagt, zuckte ich heute früh zusammen, als mir einfiel, dass ich heute den Abend einen Abstecher nach Mexiko machen muss. Ich hatte „Bätschi“ bis zu dem Moment verdrängt, als ich beim Morgenkaffee in der Fernsehzeitschrift blätterte. Volle zwei Stunden werde ich mich quälen müssen denn ich erwarte das übliche Drama: heulen, knutschen, kotzen, sporteln und Endlostiraden über Emotionen vom Bachelor 2020.

Ich bin wie immer relativ gut vorbereitet denn nachdem ich neulich so schön getanzt habe, sitze ich auch heute mit bequemen Sportklamotten auf’m Sofa. Allerdings werde ich mir bei der heutigen Tanzeinlage (sollte es je soweit kommen) nicht mehr so dolle auf den Hintern patschen denn das hat echt weh getan. Kotztütchen, Tempos, Beissring und Blutdruckmessgerät liegen griffbereit neben mir. Was soll noch schiefgehen?

…. Achtung, bitte anschnallen – wir landen in wenigen Minuten in Mexiko

Ja verreck, kaum erklingt die Titelmusik, beginnt mein rechtes Auge wieder zu zucken. Mir doch wurscht – ich habe gelernt damit umzugehen und ich weiß, dass dieses nervöse Zucken in zwei Stunden von selbst aufhört.

Die Lage in Mexiko spitzt sich zu. Der Bachelor 2020 fordert mehr Leidenschaft von den Weibern – wie geil. Momentan schleudert er gerade Obst durch die Luft und mixt sich einen Smoothie. Ehe er wieder schwadroniert über Liebe, Emotionen und so, halte ich mir die Ohren zu und singe laut „lalalalalalala“. Ist keine Lösung, ich weiß.

Gruppendate – Action über dem Wasser

Die zum Gruppendate erwählten Weiber marschieren am Strand auf. Ich entdecke zum ersten mal, dass Bätschi ein Tattoo an der Wade hat. Ist es ein Schwan? Irgendwas mit Flügeln jedenfalls. Sport auf’m Wasser ist angesagt. Okay, ich bin bereit. Eisbach-Denise hinkt Richtung Boot. Einbandagierter Knöchel – so hätte ich mich auch rausgeredet.

Hilfe, eine Ente mit Selbstmordabsichten hat sich auf dem Boot verirrt. Zum Glück kein Schwan. Ich rufe vorsichtshalber beim Tierschutz an denn der Bachelor 2020 nimmt die Ente in den Arm und knuddelt sie. Zum Glück geht gleich jemand ran vom Tierschutz, nimmt meine Aussage auf und sagt „wir wurden über den Vorfall bereits mehrfach informiert“. Herrlich, die Ente hat eben aufs Boot gekackt. Braves Entchen!

Soll ich euch was sagen? Das war eines der zwei Highlights die uns in dieser Show erwarten! Jawoll, eine kackende Ente!

Nun gehts zum „Flyboarden“. Ich setze mich schnell wieder auf Sofa denn auf einem Wasserstrahl möchte ich gerade keinen Schwebeflug bis zu 9 Metern im Wohnzimmer riskieren und durch meine Holzdecke schießen. Warum kann man mit so einem Flyboard eigentlich nicht Bätschi auf den Mond schießen?

Nach dem Wasserstrahl-Sport ist die griesgrämige Eisbach-Denise zum Einzelgespräch fällig, denn er findet ihr zickiges Verhalten nicht so toll – ha ha ha, der kennt mich noch nicht. Heiliger Bimbam sag ich nur denn Denise ist tatsächlich ernsthaft am Bachelor 2020 interessiert. „Gefühlstechnisch“ wird es bei ihm immer mehr, offenbart sie. AUFWACHEN Denise! Jetzt erzählt sie Bätschi und allen Fernsehzuschauern auch noch, wie oft sie schon von den Kerlen verarscht wurden. Noch nie was von „Selbstmarketing“ gehört Denise? Das sollte in etwa so klingen: „Nicht jeder Mensch den du verlierst, ist ein Verlust. Außer ich bin es, denn dann bist du richtig am Arsch“!!!!!

„Ich wünsche mir, dass er auch für mich da ist und nicht immer nur ich dasein muss. Ich möchte später eine Familie gründen und will nicht ständig was Neues ausprobieren….“  Eisbach-Denise ist schon ein Knallerweib und versteht es, in einem Kerl den Jagdtrieb zu wecken. Er „bei der Denise spüre ich schon, dass sie Interesse hat“. Hallo, das bemerkt ein Blinder! Denise bleibt ungeküsst – sehr gut Bätschi, die hätte ich auch nicht geküsst.

Einzeldate mit Diana 

Ich sehe gerade ältere Paare zusammen tanzen. Wir sind jetzt aber nicht bei „let’s dance ab 80“ – sondern schon noch beim Bachelor 2020. Perfekt – auch ich bin alt und deshalb springe ich hoch und schwinge das Tanzbein. Yipiehhhh, ich hab den Schritt von der Topporzer Kreuzpolka noch voll drauf. Da hab ich mir bei einer Schulaufführung glatt mal einen Reißnagel in den Fuß gerammt und die Show geschmissen als ich natürlich laut aufschrie, meine Vierergruppe stoppte und mir erstmal das Reißnägelchen aus dem Fuß zog ehe ich weitertanzen konnte. Ein schreckliches Erlebnis aber es war besser als den Bachelor 2020 zu gucken.

Der Bachelor 2020 und sein Date werden geschminkt und sehen nun aus wie 80. Ich finde, er hat Ähnlichkeit mit Albert Einstein, nur dass Albert cleverer war. Jetzt buckeln die wahrscheinlich gleich mit den anderen Paaren übers Parkett. Nö, es gibt erstmal Kaffee (wahrscheinlich koffeinfreien) und Diabetikerkuchen ehe sie tanzen müssen.

Zack, beide sehen wieder normal aus und es gibt erstmal Blubberbrause. „Ach, war das ein lustiges Date“ – ich klopfe mir vor Begeisterung auf die Schenkel und beiße dabei in den Beißring.

„Also, ich weiß ehrlich gesagt nicht…. und ich weiß, dass es verrückt ist aber ich hab schon ein paar Frauen hier geküsst. Bist du etwas eifersüchtig jetzt?“. Dem Gesichtsausdruck nach ist sie nicht begeistert (Sie: „Meine Freude war eingeschränkt“). Jetzt gibt er zu, dass er sie als Partygirl abgestempelt hat. Sie ist aber auch ein altes Feierbiest und wird das Feiern in Zukunft nicht lassen.

Läuft der Bachelor eigentlich auch in arabischen Ländern? Da wäre man jedenfalls gleich fertig und müsste sich nicht durch etliche Folgen quälen. Der arabische Bätschi könnte nämlich in nur einer einzigen Folge alle Mädels nehmen und uns bliebe viel erspart.

Endlich Pause. Ich liebe Werbepausen. Ich muss mal eben zum Kühlschrank gehen obwohl ich gar nicht einkaufen war. Gucken kann man ja mal. Wer weiß, was ich im Kühlschrank finde…. Ich habe ein Stück Käse erbeutet und nage fröhlich drauf rum. Hab ja immerhin vorhin 1 Minute die Topporzer Kreuzpolka getanzt.

Weiter geht’s. Diana kehrt gramgebeugt in die Mädelsvilla zurück und weint erstmal auf’m Klo – ein wahres Partyluder eben.

Scheiße, jetzt kreuzt der Bachelor 2020 als Überraschung in der Mädelsvilla auf. Alle freuen sich. Ich hätte gesagt „Wir kaufen nix“ und ihm die Tür vor der Nase zugeknallt. Er „klaut“ die Linda. Ein Glück für die anderen.

Einzeldate mit Linda

Ja ja, der Don Lässig halt, nur eine Hand am Steuer als er mit Linda in die Pampa fährt. Jetzt hält er an und verbindet ihr die Augen. Weiter geht die Fahrt: „Ich will ihr in die Augen schauen“!!!!!!!“ Wieso dann die Augenbinde? Aber das ist nunmal Bätschi-Logik, so wie wir es gewohnt sind. Endlich am Ziel – nämlich im Dufthaus. Jeder sucht sich ein Öl aus und dann gibts eine Partnermassage. Er pennt, ich schlafe auch gleich ein vor Langeweile.

RTL, was denkt ihr euch eigentlich, uns so einen langweiligen Mist zu zeigen? Ich will Action Kruzifix nochmal.

Jetzt gibts Essen und ein sehr informatives Gespräch über Äußerlichkeiten. Ich reisse mir ein Haar aus – autsch. Die Gesichter der beiden glänzen wie Schweineschwarten im Kerzenschein, also ab in den Pool. Sie „er ist so ein positiver Mensch weil es leider auch so viel negative Menschen gibt“. Beide versichern sich, dass sie sich so wohl in der Nähe des anderen fühlen. Manno, dann soll er sich die doch schnappen und wir sind alle erlöst. Klar versucht er, Linda zu knutschen, kommt mit gespitzten Lippen auf sie zu aber die wendet sich ab. Nochmal, damit ihr es alle kapiert:  L i n d a   w e n d e t   s i c h   a b !

„Ich hätte dir angeboten, dass du heute bei mir schlafen kannst aber ich glaube, du bist nicht soweit“ – ich reisse mir ein weiteres Haar aus. Bätschi, du alter Fuchs. So kann es nicht weitergehen. Die Nacht wird in getrennten Zimmern verbracht, sein Blick wirkt versteinert. „Ach Kacke, das nervt mich alles“ motzt er als er allein ins Schlafzimmer geht.

Beim Frühstück (er hat allein nicht ganz so gut geschlafen) möchte er nochmal wissen, weshalb sie die Nacht nicht mit ihm verbringen wollte. Dabei rührt er krampfhaft in seiner Müslischüssel herum. „Du bist doch ein kluges Mädchen. Man hätte sich doch ausmalen können, dass es ein Übernachtungsdate geben wird“ – eben, sie ist ein kluges Mädchen aber du kein kluges Bubi. Irgendwie ist er  pissig hö hö hö.  Ja mei, das Leben ist kein Wunschkonzert Bätschi.

Werbepause tirili, tirilo, tirilaha…. Meine Laune hebt sich merklich. Wie erfrischend diese Taschentuchwerbung doch ist und wer hätte gedacht, dass Waschmittelwerbung so spannend ist. Bitte noch ne Kaffeewerbung – ich will nicht dass Bätschi über den Bildschirm flimmert.

Gnadenlos gehts schon wieder weiter…..

Der letzte Abend

„Es gibt Frauen, die schon was mit mir angestellt haben“ ????? „Was ich mir klar erhoffe, dass auch mal ein paar Mädels auf mich zukommen“. Irgendwie ist schon wieder der letzte Abend, denn alle Weiber stöckeln aufgebrezelt herein. „Ja, Ladies, wenn ihr euch für mich interessiert, könnt ihr ruhig ein bisschen Gas geben“. Aber wirklich Mädels. Was seid ihr denn für ein träger Haufen? Durch Kotzen und Heulen hab ich mir jedenfalls noch keinen Kerl geangelt!

Einzelgespräch mit Desiree Ohhhhhh, Desiree hat keinen Bock mehr. Er hat keinen Bock, dass sie keinen Bock hat denn sie steht schließlich nicht auf seiner Abschussliste. „Danke fürs Gespräch, ich warte einfach mal ab“ häääähhhh?

Jetzt spricht er mit Diana wieder über Partys und entschuldigt sich, sie als Partyluder verdächtigt zu haben, worüber sie sich richtig krass freut. Ich hole mit der rechten Hand aus und gebe mir selbst eine Ohrfeige. Aber ich wache aus diese Traum leider nicht auf. Diese Watschn hätte eigentlich der Bachelor 2020 verdient. Nächstes Einzelgespräch mit Natalie. Nachdem aber niemand so genau weiß, was er sagen soll, passt es irgendwie schon. Sind das eigentlich lauter Irre? Sie weiß zwar jetzt Bescheid aber was bringt das? Keine Rose.

Jetzt ist Vanessa dran. „Ja, ich finde dich lustig“ – reicht auch nicht aus für mehr, oder?

Was der jetzt mit Wioletta redet ist mir piepegal – ich ignoriere das Gespräch und blättere in der Fernsehzeitschrift um die Zeit zu überbrücken und mir ein weiteres Haar auszureissen. Irgendwie will meine Flenny das Gespräch der beiden crashen – ich bin jetzt voll aufmerksam und schleudere die Fernsehzeitschrift in die Ecke. Mit Staatsdienern ist nicht zu spaßen. Außer mit Flenny, denn die macht wieder kehrt. Ich sag ja, der Öffentliche Dienst ist schon lange nicht mehr das was er mal war.

Jetzt will er von Linda wissen, ob sie ihm was zu sagen hat. Ja, sie hat ihm zu sagen, dass sie weiter um ihn kämpfen will. Warum nur, Mädel? Das ist unserem Bätschi natürlich nicht genug denn schließlich hat er die gestrige Abfuhr noch nicht verwunden („das hättest du mir aber nicht gesagt wenn ich nicht auf dich zugekommen wäre“). Ein Schnullerchen für unser Bätschi-Bubi bitte.

Eisbach-Denise hat keinen Bock mehr auf diese Scheiße. Wie gut ich diese Frau verstehen kann.

Während sich die Leute im Mittelalter mit der Peitsche selbst geisselten und sich den Rücken blutig peitschten, sitzt man heute vorm Fernseher und schaut Bachelor 2020. Anders als „moderne Selbstgeisselung“ kann man es ja nicht bezeichnen was ich mir jeden Mittwoch antue, oder?

Die Nacht der Rosen

Jetzt sitzen die Mädels wieder da und hoffen auf ein Röschen. Der Bachelor labert wieder los und verteilt die erste Rose an Wioletta. Wenn sich das nicht immer so hinziehen würde. Zum Glück hab ich genug Haare auf’m Kopf denn ich hab schon wieder eins rausgerupft. Seltsam, ich spüre keinen Schmerz mehr auf der Kopfhaut.

Irgendwie wird es ja doch spannend, denn es sind nicht mehr viele Mädels übrig. Ich drücke die Daumen für Flenny. Aber ich denke, die ist nicht beugsam genug für unseren Bätschi. Doch, Flenny sackt ein Röschen ein. Merkt man eigentlich, dass Flenny meine Favoritin ist?

Es geht um die letzte Schnittblume! Eisbach-Denise und Linda harren versteinert, wartend und hoffend. Und jetzt ein wahrer RTL-Knaller, Highlight Nummer 2 dieser Show: Natalie bekommt die letzte Rose. Wer ist Natalie? Die Frage ist berechtigt denn Natalie ist bisher nur durch ein schleppend fades Einzelgespräch auffällig geworden. Natalie ist selbst ganz überrascht! Irgendwie auch ein schlechtes Selbstmarketing, oder?

Endlich mal hat diese Show etwas Reales: Bätschi ist nicht der einzige Mann auf Erden, der ein Mädel abserviert, welches nicht willig ist. Passiert ständig und dauernd. Was aber wieder typisch Bachelor 2020 ist: „Linda war für mich der absolute TOP-Favorit“.

Linda wird den Vorfall verschmerzen auch wenn es nicht schön ist, im TV so abserviert zu werden. Mein Auge zuckt nicht mehr, es ist schließlich 22.15 Uhr und ich bin erlöst.

Anmerkung der Redaktion: Ich werde – auch auf vielfachen Wunsch hin – nicht Germanys next Topmodell kommentieren. Da braucht ihr euch keine Hoffnungen zu machen. Heulende Mädels hatten wir bisher genug und Küken, die erst laufen lernen müssen gehen gar nicht. Nix da, nada, finito – ich habe gesprochen HUGH. Ich kommentiere das „Sommerhaus der Stars“ denn da gibts wenigstens was zu lachen.

*************************************

VORSCHAU

Kommenden Samstag erscheint der zweite Teil meines Produkttests von Jean D’Arcel. Da stelle ich auch den tollen roten Lippenstift vor, der auf Instagram schon bewundert wurde.

*************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

10 Kommentare

  1. Liebe Michaela, ein prima Start in den Mittwoch. Einfach spitze. Da kann man süchtig nach werden. Schade, dass Du nichts über GNTM machst. Aber Sommerhaus der Stars ist auch prima. Herzliche und immer noch stürmische Grüße Pet

    Liken

  2. Guten Morgen liebe Michaela, egal was Du sagst, aber DU hast eine Masochistische Ader! Lass uns mal Hamburg St. Pauli unsicher machen, da finden wir sicher im Verlies das Passende für Dich! Du musst dich doch nicht selbst jeden Dienstag so arg geißeln. LG und ich hoffe, Du hast heute einen entspannten Mittwoch Andrea

    Liken

  3. Liebe Michaela, seit Du hier den Bachelor kommentierst, habeich echt Lust das auch zu schauen – verkneife es mir aber, weil Deine Schilderung viel lustiger und kurzweiliger ist. Freue mich schon auf das „Sommerhaus der Stars“…. das wird sau geil – denke nur den Hindernisparcour mit den Tiergewändern… zum schreiben.

    Liken

  4. Liebe Christine, ich freue mich auch schon aufs „Sommerhaus der Stars“ denn das wird garantiert nicht so langweilig wie der Bätschi. Ich weiß gar nicht, wie ich die zwei Stunden heute schaffen soll. Liebe Grüße, Michaela

    Liken

  5. Hallo liebe Andrea, Mittwoch ist Tag der Geisselung :- ) . Heute opfere ich mich wieder für „die Menge“ :-).
    Einen gewisser Masochismus muss ich in mir tragen denn anders ist das was ich tue, nicht zu erklären. Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

  6. Liebe Pet, GNTM wäre wirklich zuviel verlangt. Ich ertrage Frau Klums Stimme einfach nicht. Ich ertrage auch Bätschis Stimme bald nicht mehr ….. ehrlich gesagt graust mir vor heute Abend 🙂
    Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

  7. Guten Morgen liebe Susi, auf’s Sommerhaus der Stars freue ich mich wirklich. Das ist wenigstens lustig und sicherlich leicht zu kommentieren. Bätschi ist schon eine echte Herausforderung 🙂 Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

  8. Liebe Michaela!
    Wie schaffst Du das nur???😂 Danke, danke, danke, dass ich mir diesen Quatsch nicht reinziehen muss und dank Dir trotzdem informiert bin! Und Du machst das ganz wunderbar!!!❣️
    Liebe Grüße
    Monika

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s