COSART Zeitlos Booster im Test

unbezahlte Werbung (Produkttest)

Hallo meine Lieben,

heute stelle ich ein ganz tolles Produkt der Firma Cosart vor. Ich freue mich immer, wenn ich was von Cosart testen darf, denn ich wurde bisher nie enttäuscht. Ganz im Gegenteil – ich liebe Lippenstifte, Lipliner und Wimperntusche von Cosart so sehr, dass ich sie tagtäglich benütze. Auch die Nagellacke sind ganz toll. Doch heute geht es um dieses Produkt hier:

Es handelt sich hier um einen naturkosmetischen Booster, der Fältchen mildert und die Haut effektiv mit Hyaluron, reichlich Feuchtigkeit und Anti-Aging-Wirkstoffen versorgt. Der Booster ist gezielt auf die gestresste Haut aufzutragen.

Das verspricht der Hersteller

Kurz noch ein paar Worte zu Cosart: Cosart Cosmetic ist seit über 30 Jahren bekannt im Bereich der dekorativen Kosmetik. Die Produkte überzeugen durch gute Verträglichkeit und problemloses Handling. Mehr Infos über Cosart und deren Produkte gibts auf der Homepage:

Der Boosting-Effekt wird vor allem durch Glycogen hervorgerufen. Glycogen wird aus Mais hergestellt und regt den Stoffwechsel, die Korrektur der Fältchen und die Feuchtigkeitsbildung Ihrer Haut an. Jojoba-, Avocado-, Wiesenschaumkrautöl und Aloe Vera Gel sorgen für eine optimale und reichhaltige Pflege. Vegan und frei von Parabenen, Mineralölen oder PEG´s.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Aloe Barbadensis Gel, Isoamyl Laurate, Isopropyl Palmitate, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Glycerin, Octyldodecanol, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Persea Gratissima Oil, Hydrogenated Vegetable Oil, Jojoba Esters, Limnanthes Alba Seed Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Wax, Zinc Sulfate, Magnesium Stearate, Glyceryl Caprate, Sodium Hyaluronate, Glycogen, Acacia Decurrens Flower Wax, Polyglycerin-3, Tocopherol, Lactic Acid, Sodium Hydroxide, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Parfum

Anwendung: Gezielt auf die zu versorgenden und gereinigten Hautpartien auftragen.

Meine Erfahrungen / Fazit

Ich gebe zu, dass ich anfangs etwas skeptisch war weil das Produkt vegan ist. Ich war mir nicht sicher, ob es die gleichen Ergebnisse liefert, wie ein nicht-veganer Booster. Doch ich darf sagen, dass ich sehr begeistert bin. Meine Haut fühlt sich gut durchfeuchtet und gepflegt an.

Ich werde diesen Creme-Booster ganz aufbrauchen. Immer Abends habe ich das Produkt über zwei Wochen hinweg auf die gereinigte Gesichtshaut in meiner Testphase aufgetragen. Tolle, cremige und feste Konsistenz, die schnell einzieht und über Stunden hinweg fühlt sich die Haut weich und samtig an. Ich mag Hautpflegeprodukte, die nicht ganz so flüssig sind. Diesen Booster kann man richtig gemütlich in die Haut einmassieren. Der Booster lässt sich dank Pumpspender prima dosieren – drei x pumpen fürs Gesicht.

Manchmal – und gerade in der kalten Jahreszeit – braucht die Haut mehr Pflege. Dieser Booster gibt meiner Haut das gewisse Extra. Dass meine Fältchen geglättet wurden, kann ich nicht behaupten aber das erwarte ich von einem guten Pflegeprodukt auch nicht.

Das Design mag ich ebenfalls – sehr edel in weiß/gold gehalten. 15 ml des Produkts sind für ca. 28,00 Euro zu haben.

Kennt ihr Produkte von Cosart? Welchen Booster verwendet ihr? Zur Homepage von Cosart gehts hier entlang: https://www.cosart.de

**************************************

VORSCHAU

Im nächsten Blogpost gibts das Rezept für ein leckeres Thaicurry.

****************************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, freue ich mich. Du erklärst dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram oder folge meinem Foodblog https://frauamannkocht.com

4 Kommentare

  1. Liebe Michaela, inzwischen gibt es viele tolle biologische und vegane Kosmetikprodukte. Dein vorgestellte Produkt werde ich mir merken. Ich habe einen Concealer von Cosart mit dem ich sehr zufrieden bin. Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent. Herzliche Grüße in den Süden Pet

    Gefällt mir

  2. Liebe Pet, ich liebe Produkte von Cosart. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du vom Booster enttäuscht sein wirst. Hab einen schönen ersten Advent und lass es dir gut gehen. Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  3. Liebe Michaela!
    Hört sich gut an! Ich mag Cosart Produkte sehr gerne.Trägt man das Produkt allein auf, oder unter die tägliche Pflegecreme?
    Viele Grüße
    Monika

    Gefällt mir

  4. Liebe Monika, ich freu mich sehr, dass ich Cosart für mich entdeckt habe. Ich bin durchweg begeistert von deren Produkten. Ich würden den Booster über dem Serum auftragen. Was du auch mal versuchen kannst, mische Booster mit Serum oder deiner Pflegecreme. Hab ich schon öfter gemacht. Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s