Matcha Travel Set – Hand- und Nagelpflege von Catherine Nail Collection

Produkttest

Hallo meine Lieben,

es ist soweit, wir dürfen wieder reisen und endlich kommt mein Matcha Travel Set, welches mir von Catherine Nail Collection zu Testzwecken überlassen wurde, zum Einsatz!

Dieses praktische Travelset besteht aus drei Produkten, die ich euch gleich vorstelle. Doch ehe wir uns den Produkten zuwenden, ein paar Worte zu Matcha, der grünen Power für unsere Haut.

Was ist Matcha?

Kosmetikfirmen sprechen auch vom „grünen Gold“ wenn es um Matcha-Produkte geht. Matcha kommt ursprünglich aus Japan und ist zu Pulver gemahlener, hochwertiger Grüntee aber er wird auch gerne in der Kosmetik verwendet und ist in Cremes, Peelings, Seren und Gesichtsmasken zu finden.

Der japanische Grüntee besitzt eine intensive grüne Farbe und ist voll mit Vitaminen, Antioxidantien, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen – er ist somit ideal für Kosmetikprodukte. Matcha schützt vor freien Radikalen und somit vor Hautalterung. Die in Matcha enthaltenden Mineralstoffe und Vitamine nähren unsere Haut und sorgen für ein ebenmäßiges Hautbild. Das ist es doch, was unsere Haut will, oder? Übrigens ist Matcha auch für besonders sensible Hauttypen gut verträglich, da er beruhigend wirkt. Man könnte es auch so ausdrücken, dass Matcha Powerfood für unsere Haut ist.

Matcha Care Peeling

Auf gehts mit einem Frische-Booster, indem wir zuerst unsere Hände (und Füße) peelen. Das Produkt ist keinesfalls zu rau, sondern wirklich angenehm. Mit seiner grünen Power (hochwertiges Mineralsalz und regenerierendes Olivenöl) sorgt das Matcha Care Peeling für samtweiche Haut. Die Anwendung ist easy, denn ihr tragt es einfach auf die Haut und massiert es mit kreisenden Bewegungen ein. Anschließend natürlich gründlich abspülen.

Matcha Care Serum

Nachdem wir unsere Hände gepeilt haben, kommt das Matcha Care Vitamin C Serum zum Einsatz. Zusätzliche Pflege, die unsere Haut mit dem enthaltenen Haferextrakt, Matcha und Hyaluron zum Strahlen bringt. Einfach zu dosieren, da im Mini-Pumpspender und somit ideal für die Handtasche. Das Serum sollte morgens und abends aufgetragen werden.

Matcha Care Lotion

Nachdem wir brav gepeelt und unsere Hände mit dem Serum versorgt haben, sollte im letzten Schritt die Matcha Care Lotion aufgetragen werden. Vorsicht, ziemlich flüssig. Die Lotion versorgt auch anspruchsvolle Haut optimal mit ihrem Mix aus Matcha, Sheabutter und Vitamin E. Einmal täglich soll das Produkt großzügig auf die Haut aufgetragen werden.

Fazit und meine Erfahrung

Grundsätzlich finde ich alle Produkte mit Matcha interessant und testenswert.

Mir bzw. meiner Haut haben alle drei Produkte gut getan.

Das kleine Serum hätte ich mir ein paar Nummern größer gewünscht. Nicht jedes Serum haut mich um aber das Matcha Care Serum zieht schnell ein und ich mag es allein schon, weil es im Pumpspender erhältlich ist. Das Serum ist mein Liebling wenn ich einen der drei Produkte dazu bestimmen müsste.

Die Matcha Care Lotion ist etwas flüssig und man muss anfangs bei der Dosierung aufpassen. Die Lotion zieht schnell ein und hinterlässt ein samtig weiches Gefühl auf der Haut. So soll es sein.

Das Matcha Care Peeling ist auch richtig toll und nach der Anwendung sind die Hände schön zart.

Als Reiseset finde ich die drei Produkte super. Sie sind handlich und passen in jeden Koffer oder Beautycase. Die Verpackung der drei Produkte finde ich frisch und ansprechend. Die Ingredients sind auf der Rückseite der Produkte zu finden – leider nicht auf der Homepage denn ich hätte sie gerne hier aufgelistet, da ich weiß, dass viele von euch Interesse daran haben.

Natürlich sind die Produkte nicht nur als Reiseset erhältlich, sondern auch einzeln bestellbar. Allerdings ist der Preis auch stolz wenn ich mir die Preise auf der Homepage von Catherine Nail Collection so betrachte:

  • 30 ml Matcha Care Serum kosten 38,90 Euro
  • 200 ml Matcha Care Peeling kosten 48,90 Euro
  • 250 ml Matcha Care Lotion kosten 44,90 Euro

Mehr Produkte von Catherine Nail Collection findet ihr auf deren Homepage: https://de-b2c.catherine.shop

Das Reiseset findet ihr für 16,90 Euro auf Amazon auf diesem Link: https://www.amazon.de/Catherine-Matcha-Travel-Set-160/dp/B08B5XMBD8?ref_=ast_sto_dp

Habt ihr schon mal Produkte mit Matcha ausprobiert? Glaubt ihr an die Wirkung von Matcha oder haltet ihr diesen Trend für eine Modeerscheinung?

************************

Vorschau

Im nächsten Blogpost muss ein Rhabarberkuchen gebacken werden und zwar ein schwäbischer. Ich hoffe, ihr kommt zum Lesen.

************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, freue ich mich. Du erklärst dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du auf Instagram oder besuche mich auf meinem Foodblog https://frauamannkocht.com. Vielen Dank fürs Lesen.

6 Kommentare

  1. Liebe Michaela, das hört sich super an. Stolzer Preis leider und im Reiseset nicht so viel drin. Ich freue mich immer, wenn es tolle neue Sachen gibt, aber manchmal verstehe ich die Preise nicht. Schade. Herzliche Grüße aus dem kalten Norden Pet

    Gefällt mir

  2. Liebe Pet, ich muss schon sagen, dass ich die Produkte von Catherine Nail Collection super finde aber in dem Fall auch sehr teuer. Ich habe wenigstens die Chance, dass ich testen darf aber ein Neukunde geht ein Risiko ein denn nur weil ich das Produkte toll finde, muss es ja nicht jedem gut tun.
    Ich grüße ebenfalls aus der Kälte und wünsche dir einen schönen Pfingstmontag, Michaela

    Gefällt mir

  3. Liebe Claudia, tja, leider ist dieses Set wirklich sehr teuer was schade ist, denn die Produkte sind toll aber der Preis ist nun mal ein Ausschlusskriterium für manche Kundin. Viele liebe Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  4. Liebe Michaela!
    Da hast Du ja wieder eine interessante Sache am Start! Ich muss zugeben, was meine Hände betrifft bin ich nicht so diszipliniert und begnüge mich auch meist mit preiswerteren Varianten. Aber ich habe eine Schwäche für Matcha Produkte. Mal schauen, ob ich das Reiseset noch ergattere!
    Danke für den Tipp!
    Herzliche Grüße
    Monika

    Gefällt mir

  5. Liebe Monika, schön dich zu sehen. Hab dich schon vermisst 🙂
    Würde mich sehr freuen, wenn ich dir mit dem Reiseset einen guten Tipp geben konnte. Ich hoffe, du hast noch eins bekommen.
    Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s