Das liebe ich zur Adventszeit

unbezahlte Werbung

Hallo meine Lieben,

pünktlich zum ersten Advent hat es dicke Flocken vom Himmel geschneit. Schnee gehört definitiv nicht zu den Dingen, die ich im Advent liebe.

Advent, Advent, dein Handy brennt. Erst die Antenne, dann die Tasten und zum Schluss der ganze Kasten. Ist dann auch der Akku breit, weißt du, es ist Weihnachtszeit! (Internetfund)

Wenn ich Schnee und Kälte komplett ausklammere, ist die Adventszeit eine gemütliche Zeit – ausgenommen natürlich die unheimlichen Rauhnächte. In diesem Blogpost habe ich ausführlich über Rauhnächte und die Furcht einflößenden Perchten berichtet:

Na, habt ihr euch reingeklickt und Angst bekommen? Dann wird’s Zeit, dass ich euch Bratäpfel und a bisserl was zu Schmunzeln serviere:

Spekulatius-Duschgel, Glühwein-Lotion, Vanille-Lipgloss. Ich komme mir schon vor wie das Bratapfel-Luder vom Zimtstern (Internetfund)

Zur Adventszeit gehören für mich Bratäpfel. Ich liebe Bratäpfel denn sie sind schnell gemacht, extrem lecker und es gibt unendlich viele Rezepte.

Dieses Jahr schaffe ich es gar nicht mehr rechtzeitig, ein neues Rezept zu veröffentlichen denn ich plane, euch eine weihnachtliche Orangencreme und eine Weihnachtstorte zu präsentieren. Also müsst ihr mit dem zwei Jahre alten Rezept vorlieb nehmen. Klickt euch hier rein:

Natürlich gehört auch das Backen zur Adventszeit. Immer wieder ein Kracher sind die Chili-Lebkuchen. Geschmacklich ein wahrer Hit – ich kann sie euch nur wärmstens empfehlen. Sie sind besonders, so ganz anders als die klassischen Plätzchen.

Auch die Schokocrossies sind ein Hit und schnell gemacht. Wenn ihr also mal etwas anderes auf eurem Plätzchenteller wollt, dann klickt euch hier auf das Rezept:

Genug vom Essen. Ich bin stinkig auf Corona denn eigentlich wollte ich euch von meinem Wochenende in Nördlingen berichten. Erstens soll die Stadt ansich richtig toll sein denn die Altstadt ist von einer gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer mit Türmen und überdachtem Wehrgang umgeben. Stellt euch vor wie romantisch es sein muss, dort über einen Christkindlmarkt zu spazieren. Wir – 5 Freundinnen und ich – hatten alles schon gebucht und mussten natürlich angesichts der Corona-Lage wieder stornieren.

Weihnachtsmarkt ist ja, solange Glühwein zu trinken, bis man Sachen aus Filz toll findet (Internetfund)

Weihnachtsmärkte sind also komplett dieses Jahr auf dem Blog und auch in den meisten deutschen Städten und Ortschaften gestrichen.

Kommen wir zur Weihnachtsdeko: Ich liebe Kerzen und deshalb habe ich mir ein paar richtig tolle Duftkerzen mit Zitrusduft besorgt. Die passen hervorragend in die Adventszeit. Bis auf diesen beleuchteten Stern gibts hier keine Weihnachtsdeko:

Ziemlich spartanisch, gell? Hier ein passender Internetfund:

„Seit wann haben wir so viele Wohnungsbordelle hier im Dorf?“ – „Das ist Weihnachtsdeko“

Natürlich habe ich auch zwei Serienempfehlungen für euch denn jetzt ist die Zeit, in der man gemütlich vor der Glotze abhängen kann ohne dass einen das schlechte Gewissen plagt. Ich habe z.B. ein schlechtes Gewissen, wenn ich nur faul vor der Glotze sitze, deshalb lege ich mich gerne öfter mal zum Fernsehen auf’s Sofa.

Serien-Empfehlung auf Prime Amazon: „Maradona – Leben wie ein Traum“ 

Ich bin sicherlich kein Fußballfan aber diese 10-teilige Serie habe ich verschlungen. Ein knappes Jahr nachdem dieser Ausnahmefußballer verstorben ist, präsentiert Amazon Prime diese Knallerserie über das exzessive Leben von Diego Maradona. Ich denke, dass in diese Serie gar nicht alles reingepackt werden konnte, was im Leben von Maradona passiert ist. Nacherzählt wird die Geschichte des 9-jährigen Diegos, der auf sandigem Bolzplatz schon sein Talent bewies bis zum aufgedunsenen, drogenabhängigen Ex-Superstar.

Serien-Empfehlung auf Netflix: Pose

Ganz anderes Genre als Maradona aber genauso spannend ist Pose! Für Kinder der 80er Jahre besonders interessant (auch musikalisch) denn in Pose wird das vielfältige New York zur Zeit der 80er Jahre betrachtet – insbesondere die Ballboom-Szene. Wir in Deutschland haben von der Ballroom-Szene wenig mitgekriegt aber auch bei uns gab es Aids und Schwulenhass. Klassische Seifenoper, die euch zu Tränen rühren wird. Ich fand Staffel 1-3 spannend und muss verkünden, dass leider keine 4. Staffel geplant ist.

Natürlich gibt es zur Adventszeit auch auf meinem Blog ein Gewinnspiel:

Infos zum OLIVEDA-Gewinnspiel am 3. Dezember 2021

Meine Lieben, ich freue mich, dass OLIVEDA mir 10 Stück der Anti Aging Face Cream F07 für Verlosungszwecke überlassen hat!

Nächsten Samstag werde ich deshalb drei meiner treuesten Leserinnen mit je einem Cremedöschen beglücken – ausgewertet wurden lt. Statistik diejenigen, die am meisten kommentiert haben. Aber drei weitere Leser:innen haben die Chance eine solche Creme zu gewinnen! Ihr müsst einfach unter den ersten Drei sein, die mir in den Kommentaren meine Gewinnerfrage richtig beantworten. Teilnahmebedingungen könnt ihr im Blogpost nachlesen.

Damit nicht nur die Frühaufsteher eine Chance auf den Gewinn haben, werde ich meinen Blogpost am Samstag zwischen 17:00 und 19:00 Uhr veröffentlichen.

Die letzten vier Cremes werden noch im Dezember auf Instagram verlost. Infos hierzu folgen noch. Alles klar?

Das war’s auch schon wieder mit meinen Advents-Blogpost. Was liebt ihr am Advent? Oder ist euch das ganze Weihnachtsgedöns egal?

************************

Vorschau

Am Samstag findet meine Adventsverlosung statt. Mitmachen!!!!

************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, freue ich mich. Du erklärst dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du auf Instagram oder besuche mich auf meinem Foodblog https://frauamannkocht.com. Vielen Dank fürs Lesen.

12 Kommentare

  1. Liebe Michaela, ich bin immer froh, wenn der Advent da ist. Dem dunklen November entkommen mit Adventslichtern. Ich liebe es zum Advent zu schmücken und besondere Gerichte zu kochen. Eine besondere Stimmung in dieser Zeit. Ich bin gespannt auf Samstag. Herzlichst Pet

    Gefällt mir

  2. Hallo liebe Michaela. Irgendwie bin ich dieses Jahr so gar nicht in Adventsstimmung. Liegt es an Corona, ich weiß es nicht. Bis jetzt habe ich noch nichts dekoriert. Vielleicht am Wochenende.
    Wünsche Dir einen schönen Tag, und schicke Dir und den Burschen liebe Grüße, und ein Bussi
    Corinna

    Gefällt mir

  3. 🎅 Liebe Michaela 🌲 „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“ – Bisher zwar erst eins … aber die anderen folgen schneller … als man schauen kann… die Zeit der Deko, des Backens … ich liebe die Weihnachtszeit 🎄es ist einfach so schön 🤗 … wenn es draußen kalt ☃️ ❄ und dunkel ist und drinnen die ersten Barbarazweige sprießen und die Amaryllis langsam aufblüht … schöne Duftkerzen zünde ich mir das ganze Jahr über an … aber die besten Düfte gibt es einfach zu Weihnachten 🎄Mandarine, Nelken, Zimt,Hölzer, Lebkuchen 🤗 so liebe ich es … liebe Grüße Arlette 🎄☃️🎅

    Gefällt mir

  4. Liebe Arlette, ich zünde auch das ganze Jahr Duftkerzen an weil ich einfach Kerzenlicht generell sehr gerne mag und entsprechend zur Jahreszeit dann auch die Düfte. Herrlich! Hast du gebacken? Ich wünsche dir sehr, dass du die Adventszeit genießen kannst und vor allem hoffe ich, dass es dir besser geht. Viele liebe Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  5. Liebe Corinna, ich bin auch nicht so richtig in Adventstimmung. Bei mir liegt es schon auch an Corona, da ja keine Weihnachtsmärkte sind und die Weihnachtsfeiertag eher trostlos werden, da ich auch arge Kontaktbeschränkungen tippe. Ich wünsche dir trotzdem, dass du einen herrlichen Advent genießen kannst. Die Jungs drängen mich zum Backen 🙂
    Viele liebe Grüße von uns allen

    PS: denk dran, dass heute ab 18 Uhr hier ein Gewinnspiel läuft

    Gefällt mir

  6. Liebe Pet, der November war dieses Jahr schön wie nie. Der Dezember ist schon eisig kalt was ich nicht so gerne mag – außer, ich darf in der Bude sitzen 🙂
    In ein paar Stunden bist du hoffentlich freudig überrascht. Liebe Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  7. Hallo Michaela 🌻ich liege leider noch immer flach 😫 …wegen den scheiss corona 😡… trotzt impfung…so bald ich über den Berg bin … backe ich die Tarte 🥧 nach … liebe❤ Grüße Arlette und pass auf dich auf… 🌻

    Gefällt mir

  8. Liebe Michaela,
    die erste Ladung Chillilebkuchen in diesem Jahr, nach deinem Rezept, haben wir bereits verdrückt! Da muss ich schnell für Nachschub sorgen. Wir essen keine anderen mehr‼️
    Eine schöne Adventszeit!
    Monika

    Gefällt mir

  9. Liebe Monika, ich freu mich richtig, dass ihr so begeistert seid von den Lebkuchen. So ist es bisher jedem ergangen, der sie gegessen hat.
    Genieße noch die letzten Adventstage bevor es ernst wird 🙂
    Liebe Grüße, Michaela

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s