Kurz und knackig – Highlights/Rückblick Juli 2019

unbezahlte Werbung (Markennennung/no-follow-Verlinkung)

hallo meine Lieben,

auch im Monat Juli war bei mir einiges los.

Stricken

Ich hätte ja nicht gedacht, dass euer Interesse an meinen Strickarbeiten doch groß ist und deshalb gibts hier mal einen Rückblick über meine Juli-Projekte.

Wer viel strickt hat auch viele Wollreste. Ich bin grundsätzlich sehr kreativ und deshalb nütze ich Wollreste sehr gerne um selbst Socken zu entwerfen. Mit den Herzsocken habe ich bereits im Juni begonnen und es hat richtig Spaß gemacht. Hier mal meine Herz-Socken-Kreationen:

Von meinem Wolle-Kaufrausch im Juni hatte ich ja bereits berichtet. Leider muss handgefärbte Wolle gewickelt werden. Dafür darf ich immer die Wollhaspel und den Wollewickler meiner Freundin Steffi benützen. Der Strang wird erst um die Haspel gebunden und dann in den Wollewickler eingefädelt und dann wird gekurbelt was das Zeug hält:

Die Mühe lohnt sich denn ratzfatz hat man wunderschöne Knäul gewickelt, die sich dann super verstricken lassen:

Wer in solche „Gerätschaften“ investiert, sollte sich auch was Anständiges kaufen, sonst wird man nicht glücklich. Steffi hat eine wirklich sehr professionelle „Ausrüstung“. Kaum gewickelt, habe ich auch schon Socken „angestrickt“. Auf diesem Foto wirkt die Wolle lilastichig, im Original ist sie rot.

Als die Socken dann fertig waren, konnte ich die Farbe auf folgendem Foto sehr gut einfangen:

Natürlich sind mir noch ein paar wunderschöne blaue Herrensocken von der Nadel gehüpft:

Sommerkleider

Ich habe den Summersale ausgenützt und mir ein paar richtig tolle Kleider bestellt. In dieser Saison gibts so viele tolle Modelle. Über meine neuen Kleider gab es bereits einen separaten Blogpost und zwar hier: Meine Sommerkleider 2019

Besuch bei Biorausch

Über Biorausch habe ich bereits hier Meine Lieblingsprodukte von Biorausch berichtet. Es kam noch ein weiteres Päckchen bei mir an mit vielen anderen Produkten. Biorausch hat übrigens auch sehr tolle Dekoartikel im Sortiment:

Weil mich diese Firma wirklich sehr begeistert, gibts demnächst einen weiteren Blogpost denn ich habe mit Steffi von Biorausch ausgemacht, dass ich am 1. August nach Rosenheim komme und mir alles Vorort anschaue. Über meinen Besuch dort und über meine neuen Produkttests gibts demnächst mehr hier auf’m Blögchen.

Ganz wichtig: Mit dem Code „Wiggerl“ gibts für euch 10 bzw. 15% Nachlass auf euren Einkauf bei Biorausch. Einfach „Wiggerl“ beim Bestellvorgang in das Feld  KUPON eintragen.

GreenDoc Einschlafkapseln

Diese „Einschlafhilfe“ habe ich vor ein paar Wochen zugeschickt bekommen ohne sie geordert zu haben. Normalerweise kann ich immer sehr schnell einschlafen. Mein Problem ist eher, dass ich Phasen habe, in denen ich morgens gegen 4 Uhr aufwache und dann nicht mehr weiterschlafen kann.

Neulich war es jedoch tatsächlich so, dass ich ums Verrecken nicht schlafen konnte. Da fielen mir diese Kapseln ein und ich dachte „Scheiß der Hund drauf“, was soll schiefgehen, wenn ich die jetzt einnehme? Ich möchte nicht sagen, dass ich binnen der nächsten zwei Minuten eingeschlafen bin aber länger als 15 Minuten hat es sicher nicht gedauert.

Ich habe die Kapseln dann noch ein paar mal getestet und tatsächlich haben sie mir geholfen. Wer von euch also Einschlafproblem hat, kann mal versuchen ob die Kapseln helfen. Auf diesem Link gibts mehr Infos greendoc.de/produkte/schneller-einschlafen

Betrügerei bei Ebay Kleinanzeigen

Im Juli musste ich wieder mal feststellen, wie schlecht die Welt ist. Ich wurde von einigen  Followern auf Instagram per direct Message gefragt, ob ich denn meine Birkin in Gold verkaufen würde denn auf Ebay-Kleinanzeigen – Gebiet Mülheim/Ruhr – wird sie angeboten. Ich hab mich sofort auf die Seite eingeloggt und denke, ich seh nicht richtig. Hier ein Ausschnitt aus der Anzeige und Screenshots von Fotos, die mich zwar kopflos zeigen aber die ich auf meinem Instagram-Account und auf Facebook eingestellt habe:

Natürlich habe ich den Verkäufer bei Ebay sofort gemeldet. Keine Reaktion. Na ja…. Dass ich den Verkäufer angeschrieben habe ist ja wohl klar. Hier die kackfreche Antwort:

Ich möchte noch einmal ausdrücklich warnen, dass auf diversen Plattformen immer wieder Faketaschen angeboten werden. Seid vorsichtig bei solchen Käufen. Eine Birkin, gut erhalten für 3.500 Euro ist ein Witz. Dieser Verkäufer hatte auch noch eine Speedy 35 Damier von Louis Vuitton angeboten. Ich weiß nicht ob diese Tasche echt ist. Sie ist bereits aus seinem Angebot verschwunden. Ebenso wie meine Birkin, deren Verkauf er kurz nach unserem Schriftverkehr von der Seite genommen hat.

Eine Woche später wurde wieder meine Birkin bei Ebay inseriert. Eine „Taschenfreundin“ hatte das Inserat entdeckt und mich davon unterrichtet. Die gleichen Bilder wie in der Woche davor aber der Verkäufer hatte einen anderen Nickname. Ich weiß nicht, ob es sich um die gleiche Person handelt. Leider wurde die Tasche bereits aus dem Verkauf genommen, bevor ich handeln konnte.

Südtirol

Ein weiteres Highlight im letzten Monat war meine Urlaubswoche in Südtirol. Demnächst erscheint auf’m Blögchen ein Artikel über Urlaub mit vielen Urlaubsfotos. Hier mal ein kleiner Vorgeschmack:

Roberto Beach

Wer ein bisschen Urlaubsflair haben möchte und in München und Umgebung wohnt, braucht nicht extra in den Süden zu fahren. Ein Tag oder ein Abend am Roberto Beach in Aschheim bei München kann euch einen Kurzurlaub bescheren. Auf diesen Link findet ihr Infos über Roberto Beach https://robertobeach.de und hier gibts ein paar Bilder:

Das war’s mit meinem Juli-Rückblick. Ich hoffe, für euch waren ein paar brauchbare Infos dabei.

*************************************

VORSCHAU

Im Juni habe ich die Fett-Weg-Spritze ausprobiert und nächsten Samstag gibts darüber einen detaillierten Blogpost und ich habe viele Fotos für euch.

*************************************

 

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt freue ich mich. Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du täglich auf Instagram unter einfach_nur_Wiggerl. Vielen Dank fürs Lesen.

 

8 Kommentare

  1. Gute Morgen liebe Michaela, ich liebe deine Socken. Du solltest sie zum Kauf anbieten. Ich wäre sofort Kundin. Toll wieder dein Monatsrückblick. Mit der Betrugsmasche auf Ebay bist Du glaube ich nicht alleine. Schnelles Geld, egal wie. Entsetzlich. Ich gehe gleich mal ehrlicher Arbeit nach und schicke Dir herzliche Grüße. Bussi Pet

    Liken

  2. Guten Morgen liebe Pet, die Socken werden verkauft. Gib einfach Bescheid was du brauchst. Leider bin ich bei Ebay nicht die einzige, deren Bilder verwendet werden. Trotzdem will ich die eine oder andere hier mal wachrütteln denn ich weiß, dass viele Fakes verkauft werden an Leute, die den Unterschied nicht erkennen. Ich finde es dreist und auch frech, Bilder zu klauen. Hab einen schönen Arbeitstag. Viele liebe Grüße, Michaela

    Liken

  3. Guten Morgen liebe Michaela! Strickkönigin 😂, dass du dafür auch noch Zeit hast, ist einfach bemerkenswert! Hoffe du hattest eine tolle Zeit in Südtirol. Sieht auf alle Fälle so aus. Das mit deiner Birkin in eine absolute Frechheit! Ich durfte dabei sein, als du sie bekommen hast. Das war ein sehr schöner Augenblick 😍 und die Freude in deinen Augen ❤❤
    unbezahlbar! Noch eine schöne Urlaubswoche mein Liebe und auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen Daniela

    Liken

  4. Guten Morgen liebe Daniela, bald ist es ein Jahr her, dass ich die Birkin gekauft habe. Das war damals wirklich spannend als wir vorm Kaufhof gewartet haben 🙂 . Ich wäre durchgedreht wenn ich dich nicht dabei gehabt hätte. Die Tricks auf Ebay sind wirklich krass. Meld dich rechtzeitig wenn du mal wieder in München bist. Ich hoffe du hast viel Freude mit deinem WOC. Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

  5. Hallo
    Schade das du deine Socken Socken bzw wunderschönen Schals die du strickst nicht verkaufst
    Ein toller Beitrag mal wieder
    Kann nicht verstehen das immer wieder Leute auf die Betrügereien bei ebay reinfallen
    Einen schönen Urlaub dir noch

    Liken

  6. Hallo Monika, die Socken verkaufe ich. Bei Interesse bitte e-Mail an mich. Allerdings musst du mit Wartezeiten rechnen.

    Demnächst kommt ein Blogpost über die Tricks der Betrüger auf eBay. Ich glaube, Aufklärung schadet nicht.

    Herzliche Grüße, Michaela

    Liken

  7. Liebe Michaela!
    Was für ein toller Bericht!
    Auf Deine Socken komme ich ganz bald zurück (habe mich bisher nicht getraut zu fragen, ob Du sie auch verkaufst).
    Deine schönen Urlaubsfotos lösen direkt Sehnsucht bei mir aus. Die leckere Pasta bei Gretl, mit dem tollen Blick auf den See habe ich nicht vergessen.😋Ich freue mich schon sehr auf Deinen Urlaubsbericht!
    Geklaute Fotos auf Ebay sind eine Frechheit. Ob die angebotene Ware dann echt ist, bleibt da stark zu bezweifeln! Als Laie hat man da keine Chance, im Vorfeld die miesen Vögel zu erkennen!👿
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Monika

    Liken

  8. Guten Morgen liebe Monika, demnächst kommt ein Blogpost über die miesen Tricks bei Ebay. Wahnsinn, was da alles geht.
    Das mit den Socken kriegen wir schon hin Monika 🙂
    Über Südtirol findest du auf dem Blog bereits zwei Berichte. Einfach in der Kategorie Reisen schauen.
    Schönes Wochenende und einen herrlichen Freitag, liebe Grüße, Michaela

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s