Aus ALT mach Trend: Stylinginspirationen

unbezahlte Werbung

Hallo meine Lieben,

heute gibt’s endlich mal wieder was in Sachen Fashion/Styling/Outfits. Stephanie Grupe (die Modeflüsterin) hat eine zweiteilige Bloggeraktion ins Leben gerufen. Wir sind 12 Bloggerinnen und zeigen euch heute und am 13.06.2021, wie wir eines unserer ältesten Kleidungsstücke trendy stylen. Vielleicht können wir euch inspirieren, auch euren alten Kleidungsstücken neues Leben einzuhauchen denn ich bin sicher, dass jede Frau solch „alte Schätzchen“ im Schrank hängen hat.

Am Ende des Artikels findet ihr die Verlinkungen der Blogposts meiner Bloggerkolleginnen und zu Stephanie gehts hier lang: https://modefluesterin.club

Altes Teil: schwarze Bluse

Ich tippe mal drauf, dass sich diese schwarze, unkomplizierte Bluse seit mindestens 7 Jahren in meinem Kleiderschrank befindet und immer wieder gerne getragen wird auch wenn man ihr mittlerweile ansieht, dass sie in die Jahre gekommen ist.

Schwarze Blusen sind nämlich – genauso wie weiße Blusen – Klassiker, die nie ganz aus der Mode kommen. Man kann sie immer tragen und stets neu und vielseitig kombinieren. Wichtig: schwarze Blusen sollten locker fallen und am besten aus Seide, Satin, Chiffon oder Viskose sein. Ich musste nicht lange überlegen, welches Kleidungsstück ich für diesen Blogpost auswähle denn mein schwarzes, knopfloses, mit V-Ausschnitt versehenes Blüschen ist ein wahrer Tausendsassa.

Grunge Style – All Black Look

Wie kriegt man jetzt den ollen Fetzen so kombiniert, dass er auch in dieser Saison topaktuell ist? Ich musste nicht lange nachdenken denn ein bisschen Punk und Heavy Metal Rock (Grunge Style) liegt in der Modewelt gerade schwer im Trend. Leder ist total angesagt und es muss derzeit nicht mal Echtleder sein.

Die coolsten Ledermodelle sind in schwarz gehalten und werden ausschließlich im kompletten schwarzen Look (All Black Look) getragen.

Ich habe zum Glück seit Jahren eine gern getragene schwarze Lederhose im Schrank hängen, seit neuestem auch eine Kunstlederhose von Velvet, die bei diesem Outfit zum Einsatz kommt:

Accessoires:

Gürtel / Armband / Kette / Schuhe / Tasche

Ich habe mich dafür entschieden, die alte Bluse im Grunge- und All Black Style zu präsentieren und entsprechend wähle ich schwarze und rockige Accessoires für diesen Look.

Wer mich kennt, weiß, dass ich gerne in Klassiker investiere und deshalb kommen oft hochwertige Gürtel zum Einsatz. Ein hochwertiger Gürtel lenkt von einem weniger edlen Kleidungsstück ab denn er ist ein Eyecatcher. Gürtel sind meine heimlichen Helden, wenn es darum geht, alte Klamotten aufzuhübschen denn sie verändern die Silhouette von Kleidungsstücken auf der Stelle. Sie können feminine Kurven zaubern und setzen als Accessoire stilvolle Akzente. In diesem Blogpost habe ich vor Jahren ein paar Tipps und Tricks für euch niedergeschrieben, wie ihr Gürtel am besten in Szene setzt: https://wiggerlsworld.wordpress.com/2018/03/31/eyecatcher-guertel/

Deshalb wähle ich zu diesem Outfit meinen breiten, schwarzen Hermes-Gürtel.

Und weil es heute rockig im Grunge- und All Black Style zugeht, ist das Collier de Chien das perfekte Accessoire für diesen Look. Dieser breite Armreif aus Box-Kalbsleder sieht mit seinen Beschlägen aus Palladium richtig rockig aus und ergänzt mein Outfit perfekt.

Ohne diese Schuhe geht nix mehr: Chelsea Boots. Das klassische Schuhmodell entstammt ursprünglich eigentlich der Herrengarderobe, ist aber in den letzten Jahren zum absoluten It-Piece in der Damenwelt mutiert. Einen maßgeblichen Anteil an diesem Hype hat Bottega Veneta, wie ich mir erst neulich in der Bottega-Veneta-Boutique in München erklären ließ und einzigste der horrende Preis hielt mich davon ab, ein Paar Bottega Boots zu kaufen. Meine Chelsea Boots sind von Off-White und passen prima zu meinem Outfit.

Meistens trage ich ja meine geliebten Hornketten aber zur Feier des Tages – und weil es einfach besser zum Outfit passt – kommt meine silberne Kette mit dem schwarzen Peace-Anhänger von Thomas Sabo zum Einsatz.

Das sind meine gewählten Accessoires:

Um den Look komplett zu machen, fehlt noch eine Handtasche. Hier brauche ich nicht lange überlegen, nachdem ich mich für „All Black“ entschieden habe, muss es eine schwarze Tasche sein und zwar die Birkin:

Auch wenn Handtaschen in fast jeder Farbe toll aussehen, schreit nur die schwarze Handtasche nach klassischer Eleganz. Es lohnt sich immer, in eine schwarze Handtasche zu investieren. Mit Taschen solltet ihr es wie mit Gürtel und Schuhen halten: gebt lieber etwas mehr Geld für klassische Modelle aus (muss ja nicht gleich so ausarten wie bei mir *hüstel*). Schwarze, wertige Handtaschen strahlen Stilbewusstsein und Souveränität aus – das sind Anschaffungen fürs Leben.

Je älter ich werde, desto mehr setze ich auf klassische Modelle in meinem Kleider-, Schuh- und Taschenschrank. Klassiker kommen nie aus der Mode und deshalb sind qualitativ hochwertige Fashion-Basics immer die Lösung um mit jedem Modewelle mitzuhalten.

Natürlich interessiert mich, was Stephanie zu meinem Look schreibt denn ich lege sehr viel Wert auf ihre Meinung. Na, seid ihr auch neugierig? Dann klickt doch einfach mal hier: https://modefluesterin.club/alte-kleidungsstuecke-trendy-stylen/

Welches alte Kleidungsstück haben denn meine 11 Bloggerkolleginnen ausgewählt und welchen modernen Look haben sie kreiert? Klickt euch rein in die heutigen Blogbeiträge:

Teilnehmer 6. Juni:

Nächste Woche geht es weiter mit spannenden Beiträgen dieser Bloggerinnen:

Teilnehmer 13. Juni:

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Stephanie Grupe, dass ich Teil dieser Bloggeraktion sein durfte. Wie immer hat es mir sehr viel Spaß gemacht. Meinen Bloggerkolleginnen danke ich für die Verlinkungen und die Zusammenarbeit.

************************

Vorschau

Nach so viel Fashion brauchen wir wieder ein Rezept. Aber welches? Wie wäre es mit Huhn?

************************

Wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, freue ich mich. Du erklärst dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Mehr Wiggerl, Lifestyle und Geschichten rund um den Hauselch findest du auf Instagram oder besuche mich auf meinem Foodblog https://frauamannkocht.com. Vielen Dank fürs Lesen.

24 Kommentare

  1. oh rockig gefällt mir sehr gut. deine schwarze schönheit passt sich auch jedem stal an, hab einen schönen sonntag. lieben gruß simone

    Gefällt mir

  2. Liebe Michaela,

    Du siehst sooo cool aus in diesem Look. Alles passt, top to toe. Super! Chealsea Boots trage ich schon mindestens so lage wie meine Jeansjacke …

    Bis auf bald
    Martina

    Gefällt mir

  3. Liebe Michaela, Du zeigst wieder einmal, dass Kurven toll in Scene gesetzt werden können. Super Outfit und eine tolle Anregung im eigenen Schrank zu shoppen. Alles können wir nicht immer tragen und Lieblingsstücke bleiben ewig. Für mich bist Du immer Inspiration. Wunderbaren Sonntag für Dich. Herzlichst Pet

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen Michaela 🌼 …
    ich finde 🤔 es faszinierend wie du die Einzelteil kombinierst 🤗 und wie unterschiedlich die Wirkung der Kleidungsstücke ist…ich bin immer wieder begeistert…wie du deine Ideen umsetzt und daraus die tollsten
    Outfits entstehen…dein Blog ist erfrischend und voller guter Ideen… immer wieder bewundere ich 😊 wie raffiniert du alles kombinierst…
    ich wünsche dir einen schönen Tag Arlette 🌺

    Gefällt mir

  5. Du lässt es richtig krachen liebe Michaela. Finde ich sehr cool und rockig Deinen Look. So kommt Deine alte Bluse noch einmal ordentlich Speed.

    Liebe Grüße Sabine

    Gefällt mir

  6. Liebe Sabine, vielen Dank für dein Feedback. Ich habe dein Outfit auf Instagram gesehen – ich liebe Gehröcke – aber zum Lesen komme ich erst die nächsten Tage. Auf jeden Fall finde ich es schön, dass wir beide dabei sein durften bei dieser Aktion. Viele liebe Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  7. Liebe Arlette, ich danke dir sehr für dein Feedback. Ich freue mich richtig über deine Worte. Ich nehme mir vor, mehr Fashion zu machen. Das scheitert – gerade während Corona – oft am Fotografen.
    Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  8. Liebe Pet, wie liebe vor dir. Ich danke dir sehr für dein Feedback.
    Unser Kleiderschrank gibt viel mehr her als es auf dem ersten Blick erscheinen mag. Am besten ist sowieso, nur Teile zu kaufen, von denen man überzeugt ist. Meine schwarze Bluse war eben genau so ein Teil.
    Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  9. Liebe Martina, ich danke dir sehr! Ich finde Jeansjacken super aber mir stehen nicht alle (wegen der Oberweite). Ich schaue die Tage bei dir vorbei auf dem Blog denn dein Outfit ist grandios. Ich möchte nun auch einen Tüllrock haben. Danke sehr fürs Anfixen 🙂
    Viele liebe Grüße
    Michaela

    Gefällt mir

  10. super Style-Inspiration! Immer wieder merke ich, dass mir der von- oben- bis- unten- schwarz-Look echt gefällt. Ich sollte mich das einfach mehr trauen!

    Gefällt mir

  11. Liebe nnnjay, ich danke dir sehr für dein Feedback. Trau dich! Ich habe es nie bereut, wenn ich mich getraut habe. Was soll schiefgehen? Herzliche Grüße, Michaela

    Gefällt mir

  12. Was für tolle Fotos!!!😍 Und der leicht rockige Stil passt einfach wunderbar zu Dir.
    Ich habe auch einige Sachen im Schrank, die schon älter als 10 Jahre sind, aber immer noch geliebt werden und die ich immer wieder neu kombiniere.
    Herzlichst Monika❤️

    Gefällt mir

  13. Liebe Michaela,
    das cool rockige schwarze Ensemble finde ich Mega und das steht Dir hervorragend.
    Toll gemacht. Ab einem gewissen Alter findet sich einfach auch mehr im Kleiderschrank, Dinge an denen Erinnerungen hängen, die zu teuer waren einfach zu entsorgen oder einfach zu Lieblingsstücken geworden sind, die man nicht mehr hergeben mag…
    Tolle Inspiration
    LG Christl Kroschinski

    Gefällt mir

  14. Liebe Christine, vielen Dank für dein Feedback. Ich freu mich sehr darüber. Ich denke, ab einem gewissen Alter muss man nicht mehr jedem Trend hinterherjagen und kauft deshalb Kleidung, die etwas zeitloser ist. Ich hab ziemlich viele Klamotten, die ich einfach nicht hergeben kann.
    Ich schicke liebe Grüße und freu mich, dass du vorbei geschaut hast, Michaela

    Gefällt mir

  15. Liebe Monika,
    ich freue mich sehr über dein Feedback. Diese Aktion hat so viel Spaß gemacht. Vielleicht starte ich was ähnliches auf meinem Blog denn ich mache zu wenig Fashion.
    Viele liebe Grüße, Michaela

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s